Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Mit der Serie „The Young and the Restless“ schaffte David Hasselhoff den Durchbruch, mit „Baywatch“ wurde er zum Star. Im gleichen Jahr, als er zum ersten Mal die Strände von Malibu im TV sicherte, spielte er unter der Regie von Max Kleven die Hauptrolle in „Wings of Freedom“. Neben The Hoff himself spielen auch Linda Blair, Tony Brubaker, Thomas Rosales Jr., John Vernon und Sheree Bodoff mit. Mr. Banker Films hat „Wings of Freedom“ auf DVD veröffentlicht.

W.B. liebt das gute Leben, schnelle Autos und schöne Frauen. Er arbeitet für eine Agentur, die dafür sorgt, dass auf Kaution Freigelassene zum Gerichtstermin erscheinen. Sein Partner ist der Farbige "Blue", sein Mundwerk ist genauso flink wie seine Hand. Das Trio der Kopfgeldjäger wird komplett durch den Mexikaner "Bean", ein Familienvater mit 6 Kindern, der bevor er fragt, erst einmal schießt. Die drei wissen nicht, worauf sie sich eingelasssen haben, als sie sich verpflichten, Nettie pünktlich zum Gerichtstermin zu bringen. Ihr Gegner in diesem Spiel ist ein übermächtiger und skrupelloser Kokain-Dealer, der eine ganze Armee von Banditen auf die Beine stellt, um das Trio zu stoppen und Nettie zu kidnappen...

David Hasselhoff wird immer mal wieder belächelt, aber man muss dem Mann lassen, dass er in allen Bereichen sehr erfolgreich war, ob im Kino, im TV oder als Sänger. „Wings of Freedom“ sollte ihn zum Actionstar machen, was aber nicht wirklich gelungen ist, da der Film eher ein Low-Budget-Genrevertreter ist, der mit seiner Mischung aus Humor und Action zwar gut unterhalten kann, aber kein Potenzial zum Kultfilm hat, und davon gab es zum Ende der 80er Jahre nicht gerade wenige. Soweit ich das sehe, ist der Film hier erstmals ungekürzt zu sehen. Die DVD zeigt den Film zudem in ordentlicher Bild- und Tonqualität.7

DVD / Mr. Banker Films / 82 min / FSK 12