Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Der amerikanische Schauspieler Harry Hamlin schaffte 1981 mit „Kampf der Titanen“ den Durchbruch. Von 1986 bis 1991 spielte er eine der Hauptrollen in „L.A. Law“. Im Jahr 1998 spielte er unter der Regie von Michael Scott die Hauptrolle in „Verschwörung gegen den Weihnachtsmann“. Weitere Rollen spielen Megan Gallagher, Curtis Blanck, William Hootkins und Gary Frank. 375 Media hat „Verschwörung gegen den Weihnachtsmann“ auf DVD veröffentlicht.

Tyler Madison ist ein amerikanischer Selfmademan: immer unter Strom, rücksichtslos, wenn es um seine Interessen geht und für seine Familie selten verfügbar. Als Spielzeughersteller hat er ein Vermögen gemacht. Der Unternehmer hat einen Spion im Büro des Weihnachtsmanns. Dieser zapft hinter dem Rücken seines Chefs die Datenbank an, in der alle Sünden dieser Welt verzeichnet sind..

„Verschwörung gegen den Weihnachtsmann“ ist ein unterhaltsamer Film, der mal nicht ganz so weichgespült wie der typische Weihnachtsfilm daherkommt. Flott inszeniert und gut gespielt ein kleines Highlight unter den diesjährigen Xmas-Flics. Auch die Bild- und Tonqualität ist in Ordnung.

DVD / 375 Media / 90 min / FSK 12