Nextgengamersnet
Games, Movies and more


Im vergangenen Jahr entstand die amerikanisch-französische Filmbiografie „Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit“. Inszeniert wurde der Film von Julian Schnabel. Die Titelrolle spielt Willem Dafoe, der für seine Darstellung für einen Oscar nominiert war. Weitere Rollen spielen Oscar Isaac, Rupert Friend, Mads Mikkelsen, Mathieu Amalric und Emmanuelle Seigner. DCM veröffentlicht „Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit“ am vierten Oktober auf Blu-ray und DVD.


Um den Zwängen des Lebens von Paris zu entkommen, hat sich Vincent van Gogh in die Dörfer von Arles und Auvers-sur-Oise zurückgezogen, wo man ihn teils liebevoll, teils brutal behandelt. Madame Ginoux,die Besitzerin eines örtlichen Restaurants, hat wegen seiner Armut Mitleid mit ihm und gibt ihm einen Band, den er mit Zeichnungen füllt. Andere dagegen fürchten seine düsteren Stimmungsschwankungen. Sein enger Freund und Künstlerkollege Paul Gauguin kann ihn nicht mehr ertragen und macht sich davon. Allein sein geliebter Bruder und Kunsthändler Theo unterstützt ihn unablässig, schafft es aber nie, auch nur ein einziges Gemälde Vincents zu verkaufen.

Wie seine Hauptfigur hat auch Regisseur Julian Schnabel hier ein kleines Meisterwerk geschaffen. Dabei zeigt er Van Gogh anders, als man es durch Berichte und Erzählungen glaubt, zu kennen, und das ist in diesem Fall ziemlich brillant. Die Bilder, die hier eingefangen wurden, wirken noch lange nach und regen durchaus zum Nachdenken, nicht nur über den Film, an. Großartig ist auch die Darstellung sowohl von Willem Dafoe als auch Oscar Isaac, der als Gauguin zu sehen ist. Toller Film, den ich nur weiterempfehlen kann. Die Blu-ray zeigt den Streifen in sehr guter Bild- und Tonqualität.

Blu-ray / DCM / 113 min / FSK 6