Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Robert Chang inszenierte 1982 den taiwanesischen Kriegsfilm „Todeskommando am gelben Fluss“. In den Hauptrollen sind Sunny Han, Albert Weng, Zang Wey und Chin Han zu sehen. Polar Film hat „Todeskommando am gelben Fluss“ erstmals auf DVD veröffentlicht.

China 1949! Die Truppen Tschiang Kaischecks kämpfen gegen die siegreich vorrückende Rote Armee Mao Tse-tungs mit dem Rücken zur Wand. Nur noch wenige Brückenköpfe auf dem Festland müssen gehalten werden, um der aus dem Inferno des Bürgerkrieges fliehenden nicht-kommunistischen Bevölkerung den Weg nach Taiwan freizuhalten. Der Weg in die Freiheit bedeutet den Tod des mutigen Sergeant Hsiung, der seinen Landsleuten die Bresche durch die feuerspeiende Kette der kommunistischen Angreifer schlägt. Erst als das letzte Maschinengewehrnest, das die Küstenstraße beherrscht, schweigt, hat Hsuing seinen Auftrag erfüllt. Für immer.

Der nächste Videothekenklopper aus den 80er Jahren. „Todeskommando am gelben Fluss“, damals von VMP auf Cassette zu haben, war äußerst beliebt bei den Kunden und es ist erstaunlich, dass der Streifen es erst jetzt auf DVD geschafft hat. Immer noch spannend und unterhaltsam mit harter Action. Gerne mehr davon.

DVD / Polar Film / 83 min / FSK 18