Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Scott Adkins ist ein englischer Schauspieler, Produzent und Drehbuchautor, vornehmlich bekannt durch seine Martial Arts Filme. Dabei ist er auch immer wieder in größeren Nebenrollen in Kinofilmen zu sehen. So finden sich Titel wie „The Expendables 2“, „Zero Dark Thirty“ oder „Doctor Strange“ in seiner Vita. Seit seiner Jugend prakiziert er Taekwondo und Kickboxen, hat auch Erfahrungen in Ninjutsu, Krav Maga, Karate, Wushu, Jiujitsu, Muay Thai und Capoeira gesammelt. Im vergangenen Jahr spielte Adkins die Hauptrolle in der SF-Komödie „The intergalactic Adventures of Max Cloud“ unter der Regie von Martin Owen. Neben Scott Adkins spielen auch John Hannah, Lashana Lynch, Elliot James Langridge und Tommy Flanagan mit. Splendid Film hat „The intergalactic Adventures of Max Cloud“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.

Als Max Cloud mit seinem Raumschiff auf einem weit entfernten Gefängnisplaneten abstürzt, ist eines klar: Alle Superschurken in diesem Universum müssen sich in Acht nehmen, denn Max Cloud ist jetzt hier! Genau in diesem Moment wird Videospiel-Enthusiastin Sarah plötzlich in ihr Lieblingsspiel transportiert und findet sich in diesem gefährlichen Zuchthaus unter den schrecklichsten Schurken des Universums wieder. Die einzige Möglichkeit, dem zu entkommen: das Spiel beenden! Nun ist es an Weltraumheld Max Cloud, Sarah durch furchteinflößende Level mit bedrohlichen Ganoven zu geleiten, während Sarahs Vater und ihr Freund Cowboy das Abenteuer an der Konsole verfolgen. Hinsetzen, anschnallen, mitfiebern!

Wer hier spaßigen SF-Action-Trash erwartet, wird prima unterhalten. Scott Adkins zeigt hier, dass er mehr kann, als ständig den Bösewicht in B-Filmen zu mimen und agiert herrlich selbstironisch. Auch die Sprüche sorgen für Kurzweil. Nette Story, ein wenig Action und coole Typen, was will man mehr für einen entspannenden Filmabend? Die Blu-ray zeigt den Streifen in sehr guter Bild- und Tonqualität.

Blu-ray / Splendid Film / 92 min / FSK 16