Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Basierend auf dem Roman „Der Krieg der Welten“ von H.G. Wells aus dem Jahre 1898 sind schon viele Filme und TV-Serien entstanden. Im vergangenen Jahr entstand bei der BBC die britische Miniserie „The War of the Worlds“, inszeniert von Craig Viveiros. Die Hauptrollen spielen Eleanor Tomlinson, Robert Carlyle, Rafe Spall, Jonathan Aris und Rupert Graves. Splendid Film hat „The War of the Worlds“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.

England, 1905: George und Amy versuchen, in einem kleinen Dorf außerhalb Londons ein gemeinsames Leben aufzubauen. Als ein mysteriöser Meteorit im nahegelegenen Wald landet, gehören beide zu den Ersten, die ihn untersuchen. Kurz nach dieser Entdeckung transformiert sich das Objekt in eine dreibeinige Kampfmaschine und legt das komplette Dorf in Schutt und Asche. Von Amy getrennt, macht sich George auf den Weg in die Hauptstadt, in der Hoffnung, sie dort wiederzusehen. Währenddessen wüten weitere außerirdische Maschinen im Vereinigten Königreich und zerstören ganze Landstriche. Der Kampf um das Überleben der Menschheit hat begonnen …

Während die meisten Verfilmungen die Geschichte in die Zeit verlegen, in der sie entstanden sind, bleibt diese Miniserie in der Ära, in der die literarische Vorlage entstanden ist. Das ist spannend umgesetzt und wartet zudem mit einem tollen Cast auf. Auch die Effekte können sich sehen lassen. Klare Kaufempfehlung, nicht nur für SF-Fans. Die Blu-ray zeigt den Dreiteiler in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extra gibt es Featurettes.

Blu-ray / Splendid Film / 169 min / FSK 12