Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Im Jahr 2004 kam die zweite Verfilmung des Marvel-Comics „Punisher“ in die Kinos. Der Film wurde von Jonathan Hensleigh inszeniert, der auch das Drehbuch schrieb. Die Titelrolle spielt Thomas Jane, weitere Rollen spielen John Travolta, Will Patton, Rebecca Romjin, James Carpinello, Laura Harring, Ben Foster, John Pinette, Samatha Mathis und Roy Scheider. In einer Nebenrolle als Auftragskiller ist der ehemalige Wrestler Kevin Nash zu sehen. Die FSK verweigerte dem Film damals die Freigabe und gab ihn erst mit einer Kürzung von 90 Sekunden ab 18 Jahren frei. Einige Kinos zeigten daraufhin die englische Originalfassung ungeschnitten ohne Freigabe. Später auf DVD wurde der Film ungeschnitten ohne Freigabe der FSK veröffentlicht und kurz darauf indiziert. Fortan war nur die gekürzte Kinofassung frei erhältlich. Im englischen Sprachraum exisitiert zudem ein Extended Cut, der einen zusätzlichen Subplot über einen Polizisten enthält, der in keiner anderen Fassung zu sehen ist. Sony Pictures Entertainment hat es geschafft, die ungekürzte Fassung des Films vom Index loszueisen und hat den Streifen als Doppel-Disc mit ungeschnittener Kinofassung und Extended Cut auf Blu-ray veröffentlicht.

Nach dem grauenvollen Massaker an seiner gesamten Familie hat der ehemalige FBI-Agent Frank Castle (Tom Jane) nur noch ein Ziel: Er will die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen. Ganz oben auf seiner Liste steht der Unterweltboss Howard Saint (John Travolta). Mit besessener Präzision bereitet Castle seine Vergeltung vor, rüstet sich mit einem üppigen Waffenarsenal aus und sondiert akribisch die Gewohnheiten seines Gegners. Castle will Howard Saint das nehmen, was ihm am wichtigsten ist: sein Geld, das Vertrauen in seine rechte Hand Quentin (Will Patton) und nicht zuletzt die Liebe zu seiner Frau Livia (Laura Harring). Auf seinem Weg zur Vergeltung bekommt es Castle mit neuen Feinden wie dem musikalischen Killer Harry Heck (Mark Collie) oder dem Muskelberg The Russian (Kevin Nash) zu tun, aber auch mit neuen Freunden wie seinen verschrobenen Nachbarn Joan, Dave und Mr. Bumpo (Rebecca Romijn-Stamos, Ben Foster, John Pinette). Der gnadenlose Showdown rückt näher - aus Frank Castle wird "The Punisher".

Bislang gibt es drei Kinofilme um den Punisher, aber dieser ist der mit Abstand unterhaltsamste. Thomas Jane spielt die Rolle großartig und Travolta gibt einen hervorragenden Gangsterboss ab. Es gibt jede Menge harte Action und auch der Humor kommt nicht zu kurz. Kann man sich immer wieder ansehen. Die beiden Discs zeigen die zwei Fassungen des Films in brillanter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es einen Setbericht, Making of, Musikvideo, die Featurettes Stunts, Drawing Blood und Bradstreet Style, entfallene Szenen und ein alternativer Anfang. Großartig.

Blu-ray / 2 Discs / Sony Pictures Entertainment / 123 min / FSK 18

© 2004 Film & Entertainment VIP Medienfonds 2 GmbH & Co. KG, Film & Entertainment VIP Medienfonds 3 GmbH & Co. KG and Artisan GmbH. All Rights Reserved.