Nextgengamersnet
Games, Movies and more


Unter der Regie von Scott Schirmer entstand im vergangenen Jahr der Horrofilm „The Bad Man“. In den Hauptrollen sind Ellie Church, Arthur Cullipher, Jason Crowe, Dave Parker und Alyss Winkler zu sehen. Indeed Film hat „The Bad Man“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.


Mary und PJ erben ein altes abgelegenes Hotel. Aufgrund des plötzlichen Todesfalls haben sie es noch nicht wieder eröffnet. Als eines Abends ein unangemeldeter Gast namens Lawrence klingelt, bitten sie ihn trotzdem herein und geben ihm ein Zimmer. Was sie nicht wissen: Lawrence ist von Beruf Clown und sein Auftraggeber ist das Böse. Er injiziert ihnen ein lähmendes Mittel und zusammen mit seinem stummen Lakaien fesselt er sie. Der sadistische Clown will die ,,neue Ware" in eine ,Puppe' und einen ,Hund' transformieren und ihren Willen brechen, denn sie sollen zu Sexsklaven abgerichtet und bei einer geheimen Auktion höchstbietend an die maskierten Mitglieder eines reichen Kults versteigert werden. Als PJ der ,,Behandlung" kaum noch standhalten kann, ist Mary für beide die letzte Chance aufs Überleben. Wieviel Schmerz kann sie noch aushalten und können sie gemeinsam aus den Fängen des Clowns und dessen Diener entkommen?

„The Bad Man“ ist ein durchaus gelungener Horrorfilm, von dem ihr aber hier nur einen blutleeren Torso serviert bekommt. Immer wieder hat die FSK die Freigabe für Erwachsene abgelehnt, bis schließlich eine um ganz 21 Minuten gekürzte Fassung das Siegel erhielt. Somit taugt die Scheibe leider nur noch als Untersetzer. Da hilft auch die gute Bild- und Tonqualität nichts. Wenn ihr den Flm sehen wollt, besorgt ihn euch auf einer Filmbörse oder einen österreichischen Händler in der ungeschnittenen Fassung.

Blu-ray / Indeed Film / 86 min / FSK 18