Nextgengamersnet
Games,  Movies and more

Bereits seit 1982 wird die Doku-Reihe „Terra X“ im ZDF ausgestrahlt und begeistert immer wieder mit interessanten Themen aus Natur, Geschichte und Wissenschaft. Die sechzehnte DVD-Edition von „Terra X“ widmet sich gleich drei verschiedenen Themen. Erschienen ist die DVD-Box bei Studio Hamburg Enterprises.

Anthropozän – Das Zeitalter des Menschen

Über Jahrmilliarden formten die Elemente Feuer, Wasser und Luft die Erde – bis der Mensch den Planeten innerhalb kürzester Zeit gravierend veränderte. Wissenschaftler sprechen heute vom Anthropozän, dem Zeitalter des Menschen. Es steht in einer Reihe von geologischen Erdzeitaltern, die Millionen Jahre währten und deren Namen in unseren Köpfen mit Dinosauriern oder plattentektonischen Verschiebungen verbunden sind.

Söhne der Sonne

Der große Aufstieg und Fall der altamerikanischen Imperien Maya, Inka und Azteken: Viele ihrer zivilisatorischen Leistungen, Architektur, Astronomie und Kunstfertigkeit, lassen noch immer staunen. Mit ihrem Untergang und dem fast vollständigen Verschwinden eigener Quellen ist die Geschichte dieser Hochkulturen bis heute weitgehend unbekannt. Mit Hilfe aktueller Forschung rekonstruieren die Filme die Lebenswelten.

Wem gehört die Welt? – Eine Geschichte des Reichtums

Das Streben nach Wohlstand hat den Lauf der Welt schon immer bestimmt: Es löste Revolutionen, technische Innovationen und Kriege aus, schuf aber auch Sozialsysteme, Kunst und Literatur. Heute gibt es zwar weniger Armut als früher, die Schere zwischen Arm und Reich scheint aber immer weiter auseinanderzuklaffen. Dirk Steffens geht den großen Fragen rund um Besitz nach – von der Frühzeit des Menschen bis heute.

Episodenliste:

Anthropizin – Das Zeitalter des Menschen
1. Erde
2. Luft
3. Wasser

Söhne der Sonne
1. Die Maya
2. Die Inka
3. Die Azteken

Wem gehört die Welt? - Eine Geschichte des Reichtums
1. Vom Acker zum Imperium
2. Von Fürsten und Kaufleuten
3. Von der Macht des Marktes

Ich kann gar nicht so genau sagen, wieviele Dokus von Terra X ich bereits gesehen habe, aber es waren eine ganze Menge und nicht eine davon hat mich nicht gefesselt. Immer wieder werden dem Zuschauer hier interessante Themen aus Natur, Wissenschaft und vielen weiteren Themenbereichen nähergebracht. Hier gibt es gleich drei Themen, die mit jeweils drei Episoden daherkommen. Davon hat mir „Söhne der Sonne“ am besten gefallen, ganz einfach, weil mich die Themen Maya, Inka und Azteken schon immer interessiert haben. Aber auch die anderen beiden sind wieder einmal sehenswert. Wie immer gibt es an der guten Bild- und Tonqualität nichts auszusetzen.

DVD / Studio Hamburg Enterprises / 405 min / FSK 12