Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Im vergangenen Jahr entstand unter der Regie von Christian Sesma der amerikanische Action-Thriller „Take Back“. Der Film ist eine Fließbandproduktion für den Streaming- und DVD-Markt. Allerdings hat der Streifen einen beeindruckenden Cast. Da wäre Mickey Rourke, bekannt aus Streifen wie „Angel Heart“, „Harley Davidson und der Marlboro Mann“, „Sin City“ oder „The Wrestler“. James Russo war schon in unzähligen Filmen zu sehen, darunter „Es war einmal in Amerika“, „Donnie Brasco“ und „Django Unchained“, Michael Jai White ist bekannt aus „Universal Soldier“, „Tyson“, „Spawn“ und „The Dark Knight“, und seine Frau Gillian White ist auch dabei. Splendid Film hat „Take Back“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.

Zara und Brian leben das perfekte Kleinstadtleben. Als Zara heldenhaft einen Raubüberfall vereitelt, steht sie auf einmal im Mittelpunkt der Öffentlichkeit und wird dadurch mit ihrer mysteriösen Vergangenheit konfrontiert. Killer brechen in ihr Haus ein und Zaras Tochter wird von einem sadistischen Sexhandelsring entführt, angeführt vom skrupellosen Boss Patrick (Mickey Rourke). Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt und eine erbarmungslose Jagd endet tödlich…

Mickey Rourke gibt einen ordentlich fiesen Gangster-Boss, Michael Jai White lässt es krachen und auch die anderen Darsteller geben eine gute Figur ab. Für einen B-Actioner ist der Streifen ungemein unterhaltsam und viel besser, als erwartet. Dazu trägt sicher auch der gute Cast bei. Empfehle ich gern weiter, zumal auch die Bild- und Tonqualität tadellos ist.

Blu-ray / Splendid Film / 90 min / FSK 16