Nextgengamersnet
Games, Movies and more

Der amerikanische Regisseur Walter Hill war in den 70er und 80er Jahren eine Ikone des Action-Kinos. So inszenierte er Streifen wie „Driver“, „Die Warriors“, „Nur 48 Stunden“, „Ausgelöscht“ oder „Red Heat“. Im Jahr 1984 führte er bei „Straßen in Flammen“ Regie. Für den Cast engagierte man eine ganze Reihe junger Stars wie Michael Paré, Diane Lane, Rick Moranis, Willem Dafoe, Amy Madigan, Bill Paxton, Deborah Van Valkenburgh und Rick Rossovich. Koch Films veröffentlicht „Straßen in Flammen“ am fünften Dezember als Mediabook mit Blu-ray, DVD und Soundtrack CD.

Eine namenlose Stadt, die aus den 50er und den 80er Jahren zu stammen scheint, eine Welt, in der Rock & Roll und Waffen regieren und ein Konflikt, der diese wüste Mischung buchstäblich unter Feuer setzt. Denn als die Bikergang um den üblen Raven die hübsche Sängerin Ellen Aim entführt, tritt ihr Ex-Freund Tom an, sie aus den Fängen der Schurken zu befreien. Der Beginn einer actionreichen Auseinandersetzung, die den Geist von Rock & Roll auf Waffengewalt und röhrende Motoren treffen lässt.

„Strassen in Flammen“ war damals im Kino nicht sonderlich erfolgreich, erlangte bei den Fans aber trotzdem schnell Kultstatus, der bis heute anhält. Dazu gehören die großartigen Bilder, die ein neuer lichtempfindlicher Film ermöglichte, bei dem man bei Nachtaufnahmen kaum zusätzliches Licht benötigte. Dazu gehört die Inszenierung als Mischung aus Rockmusical und Western. Dazu gehört der eindrucksvolle Soundtrack, der hier nicht nur zur Untermalung dient, sondern zu der Atmosphäre in den jeweiligen Szenen beiträgt. Und dazu gehört der spektakuläre Showdown zwischen Michael Paré und Willem Dafoe, die mit riesigen Hämmern aufeinander losgehen. All das macht „Straßen in Flammen“ zu einem Film, den man sich immer wieder gerne ansieht. Das Mediabook enthält den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität auf Blu-ray und DVD und dazu eine CD mit den starken Songs des Films. Als Extras gibt es den deutschen und englischen Trailer, die Dokus „Rumble in the Lot“ und „Shotguns and six strings“, ein Making of, Featurettes, Musikvideos, TV-Promos, eine Bildergalerie und ein Booklet.

Blu-ray + DVD + CD / 3 Discs / Koch Films / 94 min / FSK 16