Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Vor rund dreißig Jahren entstand in Hongkong die Action-Komödie „Spy Games“ unter der Regie von David Wi Dai-Wai. Der Film schildert wie aus einem Verwechslungsstreich plötzlich ernst wird. In den Hauptrollen sind Kenny Bee, Tohiya Fujita, Noriko Izumoto, Joey Wong und Saboru Tokito zu sehen. Mr. Banker Film hat „Spy Games“ auf DVD veröffentlicht.

Hals über Kopf fliegt Takako, Lead-Sängerin einer Rockband, völlig verängstigt von Tokio nach Hongkong. Sie will ihren angeblich vom KGB entführten Vater suchen. Was sie nicht weiß, ist, daß alles nur ein Scherz ist. ihre Freunde wollten eigentlich ihre herrschsüchtige Managerin einschüchtern, um ihr einen Denkzettel zu verpassen. Aus einer spaßigen Verwechslung wird plötzlich Ernst. Takako und ihr tolpatschiger neuer Freund Ken, ein TV-Nachrichtensprecher, werden nicht nur vom CIA gejagt, die sie für eine russische Spionin halten, sondern auch von Kens Kollegen, die eine heiße Story wittern.
Ken und Takako müssen zahlreiche brenzlige Situationen und komische Mißgeschicke meistern, bis ihnen endlich Takakos Freunde zu Hilfe kommen.

Ein typischer Film der 90er Jahre, produziert vom genialen Tsui Hark. „Spy Games“ bietet nette Figuren, coole Sprüche, witzige Gags und jede Menge Action. Der ideale Film, um einfach mal abzuschalten. Und bei der Rockmusik kann man die Lautsprecher ruhig etwas weiter aufdrehen. Die DVD zeigt den Film in guter Bild- und Tonqualität.

DVD / Mr. Banker Film / 90 min / FSK 12