Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Von 1978 bis 2015 wurde die TV-Serie „Soko 5113“ produziert und ausgestrahlt, als „Soko München“ von 2016 bis 2020. In 46 Staffeln bringt es die Krimi-Reihe auf 675 Episoden und ein Special. Soko basiert auf einer Idee des früheren Kriminaldirektors Dieter Schenk. Bei Studio Hamburg Enterprises wurde die Serie neu aufgelegt und die Staffeln erscheinen als Komplettboxen. In der zwölften Staffel, die ab sofort erhältlich ist, spielen Werner Kreindl, Wilfried Klaus, Hein Baumann, Bernd Herzsprung und Ingeborg Schöner die Hauptrollen.

München, Anfang der 90er: Unermüdlich ermittelt das Team der SOKO 5113 gegen alte Bekannte und neue Gesichter in der Unterwelt. Kriminalhauptkommissar Göttmann und seine Kollegen kommen den Strippenziehern und Hintermännern schmutziger Geschäfte auf die Schliche, legen Drogenbossen das Handwerk und bekommen es mit einem „Knastkönig“ zu tun. Wenn auch die Zusammenarbeit der Beamten nicht immer reibungslos verläuft, kämpft das Münchner Ermittlerteam doch stets mit vereinten Kräften gegen schwere Kriminalität und das organisierte Verbrechen.

Episodenliste:

1. Der Auftraggeber
2. Der Knastkönig
3. Die Qualität des Verräters
4. Bella Bionda
5. Vier Augen zu viel
6. Die Vergangenheit kennt kein Ende
7. Schmutzige Geschäfte
8. Mit letztem Einsatz
9. Einen Zug vorraus
10. Ein Freund zu viel
11. Rückkehr an einen fremden Ort
12. Das Verhör
13. Der alte Schatten
14. Der synthetische Tod

Damals gehörte die Serie „Soko 5113“ zum Pflichtprogramm und die ganze Familie hat sich vor dem TV versammelt, um sich von den spannenden Folgen unterhalten zu lassen. Heute ist die Serie, vor allem die Staffeln mit der Urbesetzung um Werner Kreindl, Kult. Die zwölfte Staffel bietet einen nostalgischen Trip in den frühen 90er Jahre und bringt einiges an Lokalkolorit mit. Die spannenden Episoden drehen sich zumeist um das organisierte Verbrechen im Bereich Rauschgifthandel. Kann man sich einfach immer wieder ansehen.

DVD / 4 Discs / Studio Hamburg Enterprises / 750 min / FSK 12