Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


In diesem Jahr kam der von Robert Schnwentke inszenierte Film „Snake Eyes: G.I. Joe Origins“ in die Kinos, der auf der erfolgreichen Spielzeugfigurenreihe von Hasbro basiert. Gleichzeitig soll der Film den Auftakt für das Hasbro Cinematic Universe bilden, mit dem ein ganzes Filmuniversum etabliert werden soll und zu dem auch die Spielzeugreihen „Transformers“, „Micronauts“ und „MASK“ gehören sollen. In den Hauptrollen sind Henry Golding, Andrew Koji, Ursula Corbero, Steven Allerick und Iko Uwais zu sehen. Paramount Pictures veröffentlicht „Snake Eyes: G.I. Joe Origins“ am achtzehnten November auf 4K UHD, Blu-ray und DVD.

"Spektakulärer Action-Blockbuster" (TV Movie)Der junge Snake Eyes (Henry Golding), ein beharrlicher Einzelgänger, wird in den ehrwürdigen japanischen Arashikage-Clan aufgenommen, nachdem er das Leben des designierten Thronfolgers gerettet hat. Nach seiner Ankunft in Japan lehren ihn die Arashikage die Kunst der Ninja und bieten ihm gleichzeitig, wonach er sich schon immer gesehnt hat: ein Zuhause.Doch eines Tages werden Geheimnisse aus seiner Vergangenheit enthüllt: Snake Eyes’ Ehre und Loyalität werden auf die Probe gestellt und er läuft Gefahr, das Vertrauen derer zu verlieren, die ihm am nächsten stehen.

Rund 175 Millionen Dollar Einnahmen hätte man benötigt, um schwarze Zahlen mit dem Film zu schreiben, weltweit eingenommen wurden lediglich runde 40 Millionen. Ob damit das Hasbro Cinematic Universe bereits nach einem Film schon wieder beendet wird, steht noch nicht fest, gute Zeichen sind das allerdings nicht. Dabei ist „Snake Eyes“ durchaus unterhaltsam, die spannende Geschichte ist flott inszeniert und gut gespielt, Action gibt es en masse. Und auch die Spezialeffekte sind auf hohem Niveau. Die 4K UHD zeigt den Film in exzellenter Bild- und Tonqualität, vor allem die Schärfe ist hier wirklich brillant. Als Extras gibt es Kurzfilme, entfernte Szenen und einige Featurettes.

4K UHD + Blu-ray / 2 Discs / Paramount Pictures / 121 min / FSK 12