Nextgengamersnet
Games,  Movies and more

Im Jahr 2010 kam der Science Fiction Film „Skyline“ in die Kinos. Sieben Jahre später folgte die Fortsetzung „Beyond Skyline“ und im vergangenen Jahr kam er Abschluss der Trilogie „Skylines“ in die Lichtspielhäuser, die noch geöffnet hatten. Inszeniert wurde der dritte Teil von Liam O'Donnell, der auch das Drehbuch schrieb. In den Hauptrollen sind Lindsey Morgan, Jonathan Howard, Daniel Bernhardt und Rhona Mitra zu sehen, EuroVideo veröffentlicht „Skylines“ am siebzehnten Juni auf Blu-ray und DVD.

Captain Rose Corley (Lindsey Morgan) verfügt über außerirdische Superkräfte und ist die letzte Hoffnung der Menschheit, als ein Virus dafür sorgt, dass den Menschen eigentlich freundlich gesonnene Alien-Hybriden zur Bedrohung werden. Sie stellt ein Elite-Team aus Söldnern auf und reist mit diesen zur Alien-Welt, um die Menschheit zu retten.

„Skyline“ und „Beyond Skyline“ waren zwei überraschend gute Alien-Invasion-Filme, die mit überschaubarem Budget alles herausgeholt haben, was möglich war. Beide Filme konnten zudem mit beeindruckenden Special Effects punkten. Nun steht der dritte und letzte Teil der Reihe an und der knüpft handlungstechnisch direkt an seinen Vorgänger an. Auch Teil drei bietet jede Menge Action und führt die spannende Geschichte zu einem guten Ende. Kann ich nur weiterempfehlen, am besten schaut man sich vorher nochmal die ersten beiden Filme an. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es einen Blick hinter die Kulissen, deleted Scenes, Interview mit Lindsey Morgan und Featurettes über die Visual Effects und die Stunts.

Blu-ray / EuroVideo / 109 min / FSK 16