Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Im Jahr 1972 entstand unter der Regie von Sidney Lumet der britische Psychothriller „Sein Leben in meiner Gewalt“. Der Film schildert die Folgen, nachdem ein Polizist einen mutmasslichen Kinderschänder zu Tode prügelt und wie es zu der Tat kam. Seinerzeit löste der Film einen kleinen Skandal wegen Gewaltverherrlichung aus, gilt mittlerweile aber schon viele Jahre lang als Meisterwerk. Die Hauptrollen spielen Sean Connery, Trevor Howard, Vivien Merchant, Ian Bannen und Peter Bowles. Koch Films hat „Sein Leben in meiner Gewalt“ als Mediabook mit Blu-ray und DVD veröffentlicht.

20 Jahre lang hat Detective Sergeant Johnson (Connery) seinen Dienst getan. 20 Jahre lange musste er Morde, Vergewaltigungen und unzählige Gewaltverbrechen aufklären. Der ganze aufgestaute Hass bricht aus ihm heraus, als er einen mutmaßlichen Kinderschänder verhören soll. Ohne Kontrolle prügelt der Polizist so lange brutal auf den Verdächtigen ein, bis dieser tödlich verletzt zu Boden geht. Johnson soll sich als Täter verantworten.

Wieviel Gewalt, vor allem gegen Kinder, kann ein Polizist ertragen, bevor er das Gesehene nicht mehr verarbeiten kann, vor allem wenn auch privat immer wieder Rückschläge kommen? Dieser Frage geht der Film „Sein Leben in meiner Gewalt“ von Meisterregisseur Sidney Lumet nach. Der durchaus auch heute noch kontroverse Film basiert auf einem Theaterstück von John Hopkins, der auch das Drehbuch zum Film schrieb. Die Finazierung des Films kam von United Artists und war eine Bedingung von Sean Connery dafür, in „Diamantenfieber“ noch einmal James Bond zu spielen. Und so ist es auch Connery, der hier eine der besten Leistungen seiner langen Karriere abliefert, Ian Bannen, der den Verdächtigen spielt, ebenfalls. Keine leichte Kost, aber ein großartiger Film, den ich nur weiterempfehlen kann. Die Blu-ray zeigt den Film in exzellenter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es den Film auf DVD, den Trailer, diverse Interviews, eine Bildergalerie und ein Booklet.

Blu-ray + DVD / 2 Discs / Koch Films / 112 min / FSK 16