Nextgengamersnet
Games, Movies and more

Der amerikanische Schauspieler Robert Urich spielte zunächst kleine Film- und Fernsehrollen, bevor ihm mit der TV-Serie „Die knallharten Fünf“ der Durchbruch gelang. Fortan konnte er seine größten Erfolge in Serien feiern, dazu gehören „Vegas“ und „Spenser“. Ali MacGraw wurde 1970 durch den Film „Love Story“ weltweit bekannt. Es folgten Filme wie „Getaway“ und „Convoy“. Im Jahr 1992 standen beide gemeinsam vor der Kamera für den Film „Segeltour des Grauens“, der von Kevin James Dobson inszeniert wurde. Weitere Rollen spielen Danielle von Zerneck, Mark Ballou, David Franklin, Ryan Urich und Peter Summer. SchröderMedia hat „Segeltour des Grauens“ auf DVD veröffentlicht.

Mit einem Boot über den Pazifik zu segeln war schon immer der Traum des Ehepaares Carpenter. Nachdem Claire und Jack ihren gesamten Besitz verkauft haben, gehen sie zusammen mit dem jungen Wally auf große Fahrt. Doch der Segeltörn wird schon nach wenigen Tagen zum Alptraum: Als ein Wal den Schoner rammt und das Boot kentert, können sich die drei gerade noch in ein Schlauchboot retten. Ausgerüstet mit einem kleinen Wasser- und Lebensmittelvorrat, beginnt der Kampf gegen die Elemente, Haie und die eigene Mutlosigkeit.

„Segeltour des Grauens“ ist ein spannend inszeniertes und sehr gut gespieltes Drama. Die guten Darsteller sorgen dafür, dass sich die immer düsterer werdende Atmosphäre auf dem Schlauchboot auch auf den Zuschauer überträgt. Die DVD zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / SchröderMedia / 88 min / FSK 12