Nextgengamersnet
Games, Movies and more


Die britische Schriftstellerin Rosamunde Pilcher gilt als Meisterin der Liebesschnulzen, von denen sie zwischen Ende der 40er Jahre bis 2012 unzählige geschrieben hat. Ihre Bücher wurden mehr als 60 Millionen mal verkauft. Und auch die Verfilmungen der Bücher für das ZDF erfreuen sich größter Beliebtheit. Bislang wurden 146 davon produziert und ausgestrahlt. Studio Hamburg Enterprises hat nun die vierte DVD-Box der „Rosamunde Pilcher Edition“ veröffentlicht.


Traum eines Sommers

Samantha Westlake lebt mit ihrem Mann Jasper auf einem herrlichen Anwesen, das sie von ihren Eltern geerbt hat und an dem sie sehr hängt. In ihrer Ehe kriselt es, seit Samantha zwei Fehlgeburten erlitten hat. In diesem Sommer macht Jasper einen Versuch, die Liebe wieder neu zu beleben und schlägt ihr vor, das geliebte Anwesen zu verkaufen und gemeinsam woanders neu anzufangen. Doch Sandra lehnt ab.

Tiefe der Gefühle

Die junge Meeresbiologin und begeisterte Taucherin Christine Winterborough fährt zu ihrer geliebten Großtante Holly, die einsam auf einem feudalen Landsitz in Cornwall lebt. Gleich bei ihrer Ankunft trifft sie auf den geheimnisvollen und attraktiven Jonathan Ashford, ein Journalist auf Recherchereise. Sie flirten, aber Christine hat nach einigen Enttäuschungen Angst, sich auf einen neuen Mann einzulassen.

Dem Himmel so nah

Zum Hochzeitstag reisen zur großen Freude von Edwina und Henry Harley, die seit 30 Jahren glücklich verheiratet sind, auch Sohn Rodney aus London und Tochter Tessa aus Paris an. Die Stimmung in dem großen Herrenhaus schlägt um, als Tessa ihren Eltern eröffnet, dass sie schwanger ist. Wer der Vater ist, will sie nicht verraten, und sie hat sich vorgenommen, das Kind allein groß zu ziehen.

Vermächtnis der Liebe

Linda Hewitt lebt mit ihrer Tochter Vanessa und ihrem Vater Jack in Lilac House, einem Anwesen am Rande Freeports. Die erfolgreiche Fotografin, hat ihr Leben als berufstätige Frau und Mutter gut im Griff, bis der Ornithologe Thomas Williams in ihr Leben tritt. Beide sind fasziniert voneinander, doch dann geraten die Ereignisse außer Kontrolle und die Schatten der Vergangenheit drohen Linda einzuholen.

Königin der Nacht

Lilly Brown hat nach dem Tod ihres Mannes in London alle Brücken abgebrochen und geht nach Cornwall. Mit der Unterstützung ihrer Tante Valerie verwirklicht Lilly dort endlich ihren Traum vom eigenen Laden. Am Tag der Eröffnung platzt John Fox in ihr Geschäft und bittet darum, sich kurz verstecken zu dürfen. Lilly ahnt nicht, dass John Fox der berühmteste Polospieler Englands ist.

Segel der Liebe

Die junge Töpferin Anne Carter steht kurz vor der Hochzeit mit Roderick Brookland, dem Geschäftsführer einer großen Teehandelsgesellschaft. Der Patriarch der Firma, Paul Appelton, hatte sich vor Jahren mit seinem Sohn Clark überworfen, der danach seine Heimat verließ. Inzwischen hat Paul die Hoffnung aufgegeben, seinen Sohn je wieder zu sehen und überschreibt Roderick den Familienbesitz. Doch da kehrt Clark plötzlich zurück.

Durchschnittlich sieben Millionen Zuschauer haben die auf den Romanen von Rosamunde Pilcher basierenden Filme und das ist schon eine Hausnummer, bei mittlerweile mehr als 140 Filmen, wobei die nächsten schon in Produktion sind. Und auch die hier enthaltenen sechs Filme bieten die gewohnt schön erzählten Geschichten mit wunderschönen Landschaften. Da gibt es die übliche Mischung aus Liebe, Freundschaft, Drama und Herzschmerz, wie es kaum eine andere Reihe hinkriegt. Die drei DVDs zeigen die sechs Filme in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / 3 Discs / Studio Hamburg Enterprises / 540 min / FSK 6