Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Der amerikanische Schauspieler Ned Beatty hat in seiner Karriere in mehr als 200 Produktionen mitgespielt. Dabei war er in anspruchsvollen Filmen ebenso zu sehen, wie auch in reinen Unterhaltungsstreifen. Gleich bei seinem Debüt spielte er eine der Hauptrollen in „Beim Sterben ist jeder der Erste“. Später war er in Filmen wie „Die Unbestechlichen“, „Exorzist II – Der Ketzer“, „Superman“ oder in der ersten Verfilmung von „Captain America“ zu sehen. Im Jahr 1994 spielte Beatty eine der Hauptrollen in „Replikator“ unter der Regie von G. Philip Jackson. Neben ihm sind auch Michael St. Gerard, Brigitta Bako, Lisa Howard und Peter Outerbridge zu sehen. In einer Nebenrolle ist auch Ilona Staller zu sehen, die später unter dem Namen Cicciolina zum Pornostar wurde. Mr. Banker Film hat „Replikator“ auf DVD veröffentlicht.

Die Welt im Jahre 2014: Durch den exzessiven Abbau der Ozonschicht hat die toxische Strahlenbelastung eine tödliche Dimension erreicht. Alle Städte wurden in den Untergrund verlegt. Die Menschen spielen raffinierte Cyberspace-Spiele, um der Realität zu entfliehen. Doch rätselhafte Morde geschehen: Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn der REPLIKATOR in der Gestalt ELVIS PRESLEYS bedroht alles ... Er sieht aus wie Elvis, doch er ist die Mordmaschine aus der Zukunft!

Stellt euch einen Terminator aus der Zukunft mit dem Aussehen von Elvis vor und ihr habt den Replikator. Klingt irre? Ist es auch. Und macht unglaublich viel Spaß. Der Film war in einigen Ländern erfolgreich im Kino und hat auf zwei Festivals Preise im Bereich SF/Horror gewonnen, nicht übel für einen Low Budget Film. Hier passt die Regie, die Darsteller und die Ausstattung. Die Story ist ohnehin Kult. Pflichtkauf.

DVD / Mr. Banker Film / 93 min / FSK 16