Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Aus dem Jahr 2018 stammt der amerikanische Horrorfilm „Reborn“, der von Julian Richards inszeniert wurde. Der Film dreht sich um ein totgeborenes Baby, das durch Blitzschlag wieder zum Leben erweckt wird und als sechzehnjähriges Mädchen Elektrizität kontrollieren kann. In den Hauptrollen sind Barbara Crampton, Michael Paré, Kayleigh Gilbert und Rae Dawn Chong zu sehen. Wicked Vision Media hat „Reborn“ als limitiertes Mediabook mit Blu-ray und DVD veröffentlicht, drei verschiedene Cover sind zu haben.

Während eines tosenden Gewitters erwacht ein tot geborenes Baby in den Tiefen des Leichenschauhauses zu neuem Leben. Das Mädchen wird von einem schmierigen Krankenpfleger entführt, der es isoliert von der Welt aufzieht. Aber die Blitze, die die Kleine einst von den Toten erweckten, machten ihr ein weiteres Geschenk: An ihrem 16. Geburtstag manifestiert sich ihre Macht über die Elektrizität und sie kann ihrem Peiniger entkommen. Die diese unglaublichen Kräfte sind schwer zu kontrollieren. Wütend und verzweifelt macht sich das Mädchen auf die Suche nach seiner Mutter, dabei hinterlässt es eine blutige Schneise aus Tod und Zerstörung...

In nahezu jeder Szene erkennt man, wo sich Regisseur Julian Richards Inspiration geholt hat und so wirkt „Reborn“ wie eine Mischung aus „Carrie – Des Satans jüngste Tochter“, „Firestarter“, „Scanners“ und einer Folge aus „Akte X“. Allerdings kann diese Low-Budget-Produktion mit keinem der offensichtlichen Vorbilder mithalten, das kann man aber auch kaum erwarten. Immerhin hat der Streifen einige frische Ideen, und so einige bekannte Gesichter wie Michael Paré (Strassen in Flammen) oder Rae Dawn Chong (Phantomkommando). „Reborn“ ist unterhaltsam, aber kein Film, er sehr lange in Erinnerung bleibt. Die Blu-ray und DVD kommen mit exzellenter Bild- und Tonqualität daher, als Extras gibt es ein 24-seitiges Booklet mit einem Text von Christoph N. Kellerbach, ein Making-of Synchro, Trailer und eine Slideshow.

Blu-ray + DVD / 2 Discs / Wicked Vision Media / 77 min / FSK ungeprüft