Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Weiter geht die filmische Weltreise, von den Philippinen geht es direkt nach Kanada, ins Jahr 1990. Da inszenierte Roman Buchok den Horrorfilm „Outcast – Der Teufelspakt“. Unter den Darstellern sind John Tench, Peter Read, Tracey Hoyt, Paul Amato und Chuck Loriot. Mr. Banker Films hat „Outcast“ auf DVD veröffentlicht.

Henry (John Tench) hatte nie eine Chance: Von seinem Stiefvater als Junge misshandelt, von "Freunden" wie Dreck behandelt und nur versottet bis er schließlich nach einem mißglückten Diebstahl im Gefängnis landet. Zwei Jahre später kommt er frei und begegnet einem mysteriösen Priester (Peter Read), der ihm einen Pakt mit dem Teufel anbietet: Henry bekommt die Macht über Leben und Tod, darf aber selbst kein Leben zeugen. Henry übt blutige Rache an seinen Peinigern - nicht ahnend, dass er im Begriff ist, seinen Pakt zu brechen...

Man sieht, dass Regisseur Roman Buchok mit einem geringen Budget zu kämpfen hatte, aber dafür kann sich das Ergebnis durchaus sehen lassen. Es geht hin und wieder durchaus blutig zur Sache, die Darsteller machen einen ordentlichen Job und die Story kann auch überzeugen. Netter Film, den ich gern weiterempfehle.

DVD / Mr. Banker Films / 91 min / FSK 18