Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Basierend auf der Tragödie „Hamlet“ von William Shakespeare entstand 2018 der Film „Ophelia“ unter der Regie von Claire McCarthy. Die Hauptrollen in der britischen Produktion spielen Daisy Ridley, Naomi Watts, Clive Owen, George MacKay, Tom Felton, Daisy Head und Anna Rust. Koch Films veröffentlicht „Ophelia“ am 30. April auf Blu-ray und DVD.

Dänemark, im 17. Jahrhundert: Die Halbwaise Ophelia wird in Zeiten des Krieges von Königin Gertrude unter ihre Fittiche genommen. Sie wird zu ihrer Lieblingszofe, was auch dem jungen Hamlet nicht verborgen bleibt, der sich in die wunderschöne und kluge Frau verliebt. Die beiden beginnen eine heimliche, leidenschaftliche Affäre. Doch als Hamlets Vater stirbt und sein Onkel Claudius den Thron besteigt, ziehen sich dunkle Wolken über dem Palast zusammen.

„Ophelia“ gewährt mal einen ganz anderen Blick auf die Geschehnisse der Tragödie um Hamlet, leichter, unbeschwerter und nicht ganz so düster, wie es Shakespeare ersonnen hat. Die Produktion ist pompös ausgestattet, flott inszeniert und großartig gespielt. Daisy Ridley zeigt hier eindrucksvoll, dass sie nicht nur mit dem Laserschwert durch Star Wars rennen kann, sondern eine ziemlich variable Darstellerin ist. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es den Trailer, Interviews mit Cast & Crew sowie geschnittene Szenen.

Blu-ray / Koch Films / 114 min / FSK 16