Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Im Jahr 1968 inszenierte Richard Conte den amerikanisch-jugoslawischen Kriegsfilm „Operation Cross Eagles“. Conte übernahm auch gleich die Hauptrolle, in weiteren Rollen sind Rory Calhoum, Aili King, Rada Djuricin, Relja Basic und Phil Brown zu sehen. Polar Film hat „Operation Cross Eagles“ auf DVD veröffentlicht.

Der Balkan im Zweiten Weltkrieg. Eine US -Kommandoeinheit hat ihren Auftrag hinter den feindlichen Linien beendet. Drei der Überlebenden treffen auf Leutnant Bradfort und unterstützen ihn bei seiner Mission, einen gefangenen amerikanischen Offizier zu befreien. Ihr Plan ist einen deutschen Hauptmann gefangen zu nehmen um ihn gegen den Amerikaner auszutauschen. Doch sie haben einen Spitzel unter sich. Wird ihr abenteuerlicher Befreiungsversuch trotz des Verrats gelingen?

Neben „Bomben um 10 Uhr 10“ ist „Operation Cross Eagles“ der zweite jugoslawische Kriegsfilm, den Polar Film in diesem Monat neu im Programm hat, und der deutlich bessere der zwei. Ob es an der Koproduktion mit den USA liegt, kann ich nicht sagen, aber die Inszenierung ist deutlich flotter, die Story spannender und die Darsteller liefern hier ebenfalls besser ab. Klare Kaufempfehlung.

DVD / Polar Film / 83 min / FSK 16