Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Die unglaubliche Karriere des amerikanischen Regisseurs King Vidor startete 1913 und endete erst 1980, nach fast siebzig Jahren hinter der Kamera. Dabei war er in nahezu allen Genres zu Hause. Im Jahr 1955 inszenierte Vidor den Western „Mit stahlharter Faust“, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Dee Linford. Die Hauptrolle spielt Kirk Douglas, in weiteren Rollen sind Jeanne Crain, Claire Trevor, William Campbell und Richard Boone zu sehen. Koch Films veröffentlicht „Mit stahlharter Faust“ am 25. März auf Blu-ray.

Cowboy Dempsey Rae heuert mit dem unerfahrenen jungen Jeff Jimson auf der Triangle-Farm bei Verwalter Strap Davis an. Der Besitzer der Farm ist die schöne und ambitionierte Rancherin Reed Bowman, die das offene Weideland der Gegend für sich reklamieren will. Die anderen Viehhalter und Farmer reagieren darauf mit der Abgrenzung durch Stacheldraht. Dempsey sieht sich als Kämpfer gegen das Unrecht gezwungen, die Seiten zu wechseln. Der Konflikt um Weideland eskaliert. Dempsey rettet den Viehhaltern ihr Weideland und zieht suchend weiter ohne klar bestimmten Weg.

Wie auch schon in „20.000 Meilen unter dem Meer“ überzeugt Kirk Douglas hier nicht nur mit seinen Schauspielkünsten, sondern singt auch, und das gar nicht mal so schlecht. Der Film selbst ist ein klassischer Western, der von der zu Ende gehenden Ära der Cowboys erzählt. Gehört in jede ernsthafte Wetsern-Sammlung. Die Blu-ray zeigt den Film in exzellenter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es den Trailer und eine Bildergalerie mit seltenem Werbematerial.

Blu-ray / Koch Films / 89 min / FSK 16