Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Unter der Regie von José Balanos entstand 1975 der mexikanische Western „Lucky Johnny – Der Revolverheld“. In den Hauptrollen sind Glen Lee, Venetia Vianello, James Westerfield. Virgil Frye und Evaristo Márquez zu sehen. SchröderMedia hat „Lucky Johnny – Der Revolverheld“ in einer auf 1000 Exemplare limitierten Auflage auf DVD veröffentlicht.

Als seine Eltern bei einer Schießerei in der Wüste ums Leben kommen, ist Johnny gerade ein paar Monate alt. Ein Totengräber rettet ihn vor dem tödlichen Biss einer Klapperschlange. Bei ihm wächst er auf, schaufelt Gräber und träumt mit seinem Ziehvater von den Prämien, die ihnen die Regierung irgendwann für die geleistete Arbeit bezahlen muss. Wenn es einmal keine Arbeit gibt, machen sie sich welche. Johnny zieht so schnell wie die Schlange beißt, seine Kugeln sind sein Gift, wann immer er das Rasseln einer Klapperschlange mit seinem inneren Ohr wahrnimmt.

„Lucky Johnny – Der Revolverheld“ ist ein ungewöhnlicher Western, der eine eher traurige Geschichte erzählt, aber dennoch einige Shootouts zu bieten hat. Bislang war der Streifen nur als Videocassette von Topic zu haben, und die ist mittlerweile durchaus gesucht. Nun endlich auch auf DVD, mit guter Bild- und Tonqualität.

DVD / SchröderMedia / 93 min / FSK 18