Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Stella Stevens spielte an der Seite von Elvis Presley in „Girls!Girls!Girls!“, Jerry Lewis in „Der verrückte Professor“, Jim Brown in „Slaughter“ oder Gene Hackman in „Poseidon Inferno“. Später in ihrer Karriere war sie auch in kleineren Produktionen zu sehen, wie etwa in „Little Devils“, der 1993 von George Pavlou inszeniert wurde. In weiteren Rollen sind Rita Antonucci, Vanessa Walton Bern, David Campbell und Lara Daans zu sehen. Mr. Banker Films hat „Little Devils“ in limitierter Auflage auf DVD veröffentlicht.

Die Little Devils sind Mini-Meister des Chaos, die von einem bösen Wissenschaftler erschaffen wurden. Dr. Lionel entdeckt einen alten Schlammtopf aus der Hölle und kehrt mit Proben davon nach Hause zurück. Leider ist der Topf besessen und fängt an, Gargoyles zu formen, die ihnen später Leben einhauchen. Diese Wesen fangen an Menschen zu töten und eine beispiellose Verwüstung anzurichten. "Eine abgefahrene Mischung aus GREMLINS und CRITTERS - Nichts für schwache Nerven!"

„Little Devils“ ist ein netter kleiner Gruselfilm, der durchaus an bekanntere Titel wie „Gremlins – Kleine Monster“ erinnert. Die soliden Effekte können sich auch heute noch sehen lassen. Auch an der Inszenierung und den Darstellern gibt es nichts auszusetzen. Klare Kaufempfehlung, zumal auch die Bild- und Tonqualität stimmt.

DVD / Mr. Banker Films / 93 min / FSK 16