Nextgengamersnet
Games, Movies and more


Der britische Endzeitfilm „Labyrinthia“ entstand 2016 unter der Regie von Charlie Steeds. Der Film thematisiert den Kampf um die letzten Wasservorräte nach einer weltweiten Apocalypse. Die Hauptrollen spielen Costa Chard, Kate Marie Davies, Barrington De La Roche, Edward Charltonas und Sabrina Dickens. Tiberius Film hat „Labyrinthia“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.


10 Jahre nach seiner Mission, das gestohlene Wasser aus dem unterirdischen Königreich Labyrinthia zurückzuholen, um so die Erde vor der Apokalypse zu retten, ist Jack Deadman noch immer dort unten eingeschlossen. Während sich Jacks kleiner Sohn nach unten in die Finsternis des Tunnelsystems wagt, um seinen Vater zu finden, kommt es zum gnadenlosen Showdown zwischen Jack und dem Herrscher von Labyrinthia. Wird es Jack am Ende gelingen, seinen Sohn und die Zukunft der Erde zu retten?

Das Cover von „Labyrinthia“ erinnert ein wenig an den letzten „Mad Max“, die Geschichte des Films eher an die guten alten Genre-Vertreter aus den 80er Jahren. Und „Labyrinthia“ ist wirklich ein sehr unterhaltsamer Film geworden. Klar, die Geschichte ist nicht wirklich neu, ist aber hier sehr gut umgesetzt, flott inszeniert und gut gespielt. Auch die Effekte können sich sehen lassen. Lohnt sich, zumal auch die Bild- und Tonqualität stimmt.

Blu-ray / Tiberius Film / 78 min / FSK 16