Nextgengamersnet
Games, Movies and more


Im Jahr 1988 entstand der amerikanische Mix aus Horror, Science Fiction und Komödie „Killer Klowns from Outer Space“, der in Deutschland unter dem Titel „Space Invaders“ vermarket wurde. Regie, Drehbuch und Produktion wurden von den Brüdern Stephen, Charles und Edward Chiodo übernommen. In den Hauptrollen sind Grant Cramer, Suzanne Snyder, John Vernon und Royal Dano zu sehen. Koch Films veröffentlicht die remasterte Fassung des Films am 24. Oktober als Mediabook mit drei Discs.


Als ein vermeintlicher Meteorit nahe ihrer kalifornischen Kleinstadt niedergeht, werden die Teenager Mike und Debbie Zeugen einer außerirdischen Invasion der etwas anderen Art: Statt eines Kraters finden sie ein Zirkuszelt, bevölkert von diabolisch wirkenden Clowns, hinter denen sich bösartige Aliens mit mörderischen Plänen verbergen. Den vermeintlichen Scherzbolden fällt bald die halbe Kleinstadt zum Opfer, zumal den Teenagern zunächst niemand glaubt, dass sich hinter den Spaßmachern menschenfressende Außerirdische verbergen. Bis sie mit Hilfe eines Polizisten daran gehen, die Invasion der "Killer Klowns From Outer Space" zurückzuschlagen...

Während sich Leute im Kino über Horrorclown Pennywise im Kino gruseln, oder auch nicht, hat Koch Films die Killer Klowns aus den 80er Jahren zurückgeholt. Produziert mit einem Mini-Budget von zwei Millionen Dollar holte der Film trotzdem zwei Nominierungen für den renommierten Saturn-Award. Der Film ist schräg, trashig und unglaublich witzig. Eigentlich genau das richtige für die kommende Halloween-Party. Unbedingt ansehen. Die Blu-ray zeigt den Streifen in sehr guter Bild- und Tonqualität. Das Mediabook enthält zudem den Film auf DVD und eine Bonus-Disc mit Extras. Übrigend war der Film mal ab 18 Jahren freigegeben, eine Neuprüfung der ungeschnittenen Fassung im vergangenen Jahr ergab dann eine Freigabe ab 12 Jahren.

Blu-ray + DVD / 3 Discs / Koch Films / 91 min / FSK 12