Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Seit 1995 ist die Britin Katie Fforde als Schriftstellerin tätig. Und seit 2009 verfilmt die deutsche Produktionsgesellschaft Network Movie ihre Romane für das ZDF. Bis heute sind 42 Bücher verfilmt worden. Studio Hamburg Enterprises hat die deizehnte Katie Fforde DVD-Box mit den Filmen „Ein Haus am Meer“, „Für immer Mama“ und „Emmas Geheimnis“ veröffentlicht.

Ein Haus am Meer

So alt hat sich die Bostoner Anwältin Anne Clark noch nie gefühlt: Ihre Kanzlei kündigt ihr aus Altergründen, und als sie ihrer Jugendliebe Joe begegnet, erkennt der sie nicht mehr. Annes unfreiwilliger Ausstieg aus dem Berufsleben stürzt sie in finanzielle Probleme. Offiziell erfüllt sie sich ab jetzt ihren Lebenstraum: ein kleines Haus am Meer. Inoffiziell weiß Anne jedoch nicht, wovon sie die Handwerkerrechnungen für das renovierungsbedürftige „Strandhaus mit Potenzial“ bezahlen soll.

Für immer Mama

Drugstore-Verkäuferin Helen will es noch einmal wissen. Sie hängt ihren Job an den Nagel, um in Boston ihr Medizinstudium abzuschließen, das sie, als sie jung schwanger wurde, nicht beenden konnte. Doch es läuft nicht alles nach Plan: Helens Professor hält nicht viel von Spätberufenen und beobachtet sie besonders kritisch. Zudem steht Sohn Louis, der theoretisch in Kürze seinen Studienabschluss machen sollte, plötzlich mit gebrochenem Knöchel, Krücken und Weltschmerz vor ihr, wild entschlossen, sich wieder im Hotel Mama einzunisten.

Emmas Geheimnis

Musikschullehrerin Emma Blum hat ein schmerzliches Geheimnis, das nicht einmal ihr Freund Nick Sommerfeld kennt. Enttäuscht spürt er jedoch, dass sie ihn nicht wirklich in ihr Leben lässt. Als junge Frau hat Emma ihr Kind zur Adoption freigegeben und leidet seitdem unter einem großen Schuldgefühl. Als sie in dem jungen Pianisten Noah Paulsen glaubt, ihren Sohn wiedergefunden zu haben, wird sie völlig aus der Bahn geworfen.

Auch die drei Filme der mittlerweile dreizehnten DVD-Box der Katie Fforde Kollektion bieten die beliebte Mischung aus Romanze und Drama. Das ist gewohnt flott inszeniert und gut gespielt. Fans der Reihe kommen auf ihre Kosten. Die drei DVDs zeigen die Filme in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / 3 Discs / Studio Hamburg Enterprises / 270 min / FSK 6