Nextgengamersnet
Games, Movies and more


Lose basierend auf der Legende des Mothman entstand 2001 unter der Regie von Victor Salva, der auch das Drehbuchg verfasste, der amerikanische Horrorfilm „Jeepers Creepers“. Die Hauptrollen spielen Gina Philips, Justin Long, Jonathan Breck, Patricia Belcher und Eileen Brennan. Koch Films veröffentlicht „Jeepers Creepers“ am 24. Oktober als Mediabook mit Blu-ray und zwei DVDs.


Eine einsame Landstraße, ein Geschwisterpaar auf dem Weg nach Hause und ein unheimlicher Truck, der ihr Auto von der Straße abdrängt: Für Trish (Gina Phillips) und Daryl (Justin Long) beginnt mit ihrem Beinahe-Unfall ein beispielloser Horror-Trip. Denn ihr Angreifer knüpft in einem unterirdischen Gewölbe nicht nur einen Teppich aus zahlreichen verstümmelten Leichen, er ist auch noch nicht fertig mit seinem Kunstwerk. Alle 23 Jahre geht er als "Creeper" für 23 Tage auf Menschenjagd. Und im Geschwisterpaar scheint er etwas ganz Besonderes zu sehen...

Der Film startet langsam und steigert die Spannung immer weiter bis ins Unerträgliche. Dabei gibt es Gore zu Beginn nur vereinzelt, später geht es dann auch etwas derber zur Sache. „Jeepers Creepers“, der auch zwei Fortsetzungen nach sich zog, ist heute ein Kultfilm. Zu Recht, denn den Film kann man sich einfach immer wieder ansehen, der Creeper selbst ist bis heute eine Genre-Ikone. Die DVD zeigt den Film in guter Bild- und Tonqualität. Das Mediabook kommt mit umfangreichen Extras daher, wie Deutscher und englischer Trailer und Radio-Spots; Audiokommentar von Regisseur Victor Salva und den Darstellern Justin Long und Gina Philips; Audiokommentar von Victor Salva; Dokumentation "Jeepers Creepers - Then and Now" (ca. 37 Min.); Making-of-Dokumentation (ca. 67 Min.); Interview mit Produzent Barry Opper (ca. 19 Min.); Interview mit Darstellerin Patricia Belcher (ca. 16 Min.); Geschnittene und erweiterte Szenen sowie alternativer Anfang und Ende (ca. 17 Min.); Bildergalerie und ein Booklet.

DVD + Blu-ray / 3 Discs / Koch Films /  91 min / FSK 16