Nextgengamersnet
Games,  Movies and more

Im vergangenen Jahr entstand die schwedisch-amerikanische Koproduktion „Horizon Line“ unter der Regie von Mikael Marcimain. Der Film dreht sich um ein ehemaliges Paar, das zufällig gemeinsam in einer kleinen Propellermaschine reist, als der Pilot einen Herzinfarkt erleidet, womit das Flugzeug führerlos ist. Und es warten noch weitere Probleme auf die zwei. Die Hauptrollen spielen Allison Williams, Alexander Dreymon, Keith David und Pearl Mackie. Während der Film in Schweden und einigen weiteren Ländern im Kino startete, war der Film in Deutschland zunächst im PayTV zu sehen. Constantin Film veröffentlicht „Horizon Line“ am 26. August auf Blu-ray und DVD.

Um die Traumhochzeit ihrer Freunde auf einer kleinen tropischen Insel zu erreichen, fliegen Sara (Allison Williams - "Get Out") und ihr Ex-Freund Jackson (Alexander Dreymon - "The Last Kingdom") bei ihrem erfahrenen Pilotenfreund Wyman in einer einmotorigen Cessna mit. Eigentlich sollte es ein entspannter, 99-minütiger Routineflug werden, doch nur wenige Minuten nach dem Start erleidet der Pilot einen tödlichen Herzinfarkt.
Sara und Jackson haben keine Ahnung, wo sie sich befinden, können mit niemandem kommunizieren und wissen nicht, wie sie das Flugzeug landen sollen. Umgeben von nichts als dem weiten Ozean, dem endlosen Himmel und einem schrecklichen Sturm, der unaufhaltsam auf sie zukommt, haben Sara und Jackson nur einen Versuch - und es gibt kein Zurück.

Kleine Geschichte, große Spannung, so könnte man „Horizon Line“ mit nur vier Worten beschreiben. Trotz des kleinen Raums, auf dem sich die Handlung abspielt, oder vielleicht auch gerade deswegen, gelingt es Regisseur Mikael Marcimain, den Zuschauer zu fesseln, wobei das Ende durchaus etwas weniger kitschig hätte ausfallen können. Ansonsten ist der Film ein überzeugender Mix aus Abenteuer- und Katastrophenfilm, der auf Blu-ray in exzellenter Bild- und Tonqualität daherkommt. Als Extra gibt es drei entfernte Szenen.

Blu-ray / Constantin Film / 92 min / FSK 12