Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Was haben ein schwedischer Strafverteidiger und einer der erfolgreichsten Autoren des Landes miteinander zu tun? Es sind ein und dieselbe Person, Jens Lapidus. Von ihm stammt die Vorlage zur schwedischen TV-Serie „Hidden Agenda“, die in diesem Jahr von Molly Hartleb und Alexiy Almström inszeniert wurde. In den Hauptrollen sind Josefin Asplund, Alexej Manvelov, Dag Malmberg, Joel Spira und Christian Hillborg zu sehen. Edel Motion hat „Hidden Agenda“ auf DVD veröffentlicht.

Die junge, ambitionierte Anwältin Emily Jansson (Josefin Asplund) und der Ex-Häftling Najdan „Teddy“ Maksumic (Alexej Manvelov), werden von unterschiedlichen Auftraggebern auf das mysteriöse Verschwinden eines Millionenerben angesetzt. Beide verfolgen dabei jeweils ihre eigene Agenda: Emily will die Karriereleiter hinauf, während Teddy nach seiner Haft ganz neu anfangen und seine kriminelle Vergangenheit in der schwedischen Unterwelt hinter sich lassen will.
So kollidieren zwei völlig unterschiedliche Welten miteinander – der Beginn einer unorthodoxen Zusammenarbeit und einer sehr ungewöhnlichen Freundschaft. Emily hat das Know-how, die Ressourcen und das nötige Insider-Wissen. Teddy dagegen hat die Erfahrung, die nötigen Muskeln und Kontakte zu Schwerverbrechern. Aber im Laufe ihrer gemeinsamen Ermittlungen muss das ungleiche Duo lernen, die sicher geglaubten Spielregeln sowie Freunde und Vertraute komplett in Frage zu stellen. Und schließlich finden sie sich genau dort wieder, wo sie niemals sein wollten…

Tja, aus Schweden kommen nicht nur bekannte Regale, sondern auch erstklassige Krimiserien, wie in der Vergangenheit schon oft bewiesen wurde. Nun gesellt sich mit „Hidden Agenda“ eine weitere dazu. Und die hat ein äußerst ungewöhnliches Ermittlerduo zu bieten, eine Anwältin und einen Verbrecher. Jens Lapidus, der die Buchvorlage geschrieben hat, kennt sich als Strafverteidiger bestens in dem Metier aus und so wirkt die ganze Geschichte ebenso glaubwürdig wie die Figuren, die zudem glänzend besetzt sind. Tolle Serie, dich ich nur weiterempfehlen kann. Die zwei DVDs zeigen die acht Folgen in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / 2 Discs / Edel Motion / 360 min / FSK 16