Nextgengamersnet
Games, Movies and more


Im jahr 2017 inszenierte Christopher Landon den Horrofilm „Happy Deathday“. Der Film dreht sich um die Studentin Theresa Gelbman, genannt Tree, die an ihrem Geburtstag von einem maskierten Unbekannten ermordet wird. Doch sie befindet sich in einer Zeitschleife, erwacht jeden Tag aufs neue, es ist ihr Geburtstag und sie wird ermordet. Der wendungsreiche Film endete schließlich mit einer Art Happy End. Im vergangenen Februar kam schließlich die Fortsetzung „Happy Deathday 2U“ in die Kinos. Regie führte erneut Christopher Landon. In den Hauptrollen sind Jessica Rothe und Israel Broussard in ihren alten Rollen zu sehen, weitere Rollen spielen Suraj Sharma, Sarah Yarkin und Ruby Modine. Universal Pictures hat „Happy Deathday 2U“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.


Mörderisches Déjà-vu für Tree Gelbman (Jessica Rothe): Sie hat den Killer zwar entlarvt, der sie an ihrem Geburtstag immer und immer wieder sterben ließ, doch plötzlich befindet sie sich erneut im Todesloop! Und jetzt hat der Mörder es nicht nur auf sie, sondern auch auf ihre Freunde abgesehen. Tree versucht alles, um der tödlichen Zeitschleife zu entkommen und herauszufinden, wer sich dieses Mal hinter der grausamen Babymaske verbirgt...

Schon der erste Film war sehr unterhaltsam, auch die Fortsetzung „Happy Deathday 2U“ kann mit der Mischung aus Horror und viel schwarzem Humor überzeugen. Regisseur Christopher Landon gelingt er einmal mehr, den Zuschauer von der ersten bis zur letzten Minute zu fesseln. Kann man sich am besten in einem Rutsch mit dem Vorgänger ansehen. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es eine Gag Reel, eine unveröffentlichte Szene und drei interessante Featurettes.

Blu-ray / Universal Pictures / 100 min / FSK 12