Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Unter der Regie von Taylor Hackford entstand 1987 die Musikdoku „Hail! Hail! Rock'n'Roll“. Der Film dreht sich um zwei Konzerte anlässlich des 60. Geburtstages von Chuck Berry. Zu den beiden Konzerten hatte Berry zahlreiche Gastmusiker auf den Bühnen, darunter Lina Ronstadt, Keith Richards, Eric Clapton, Etta James, Julian Lennon, Bo Diddley, The Everly Brothers, Jerry Lee Lewis, Roy Orbison, Little Richard und Bruce Springsteen. Studio Hamburg Enterprises hat „Hail! Hail! Rock'n'Roll“ in der Reihe Cinema Favourites auf Blu-ray veröffentlicht.

Regisseur Taylor Hackford inszenierte diesen Film im Jahr 1986 anlässlich des 60. Geburtstages von Rock-Legende Chuck Berry. Dabei hat er eine wundervolle Komposition aus Dokumentation und Konzertfilm erschaffen, die Berrys Lebensweg erfasst, einige seiner Musikerkollegen (Little Richard, Jerry Lee Lewis, Eric Clpaton, Bruce Springsteen u.v.a.) zu Wort kommen lässt und viele Live-Mitschnitte zeigt. Ein filmischer Einblick in das Leben des „Erfinders des Rock’n’Roll“.

Der Mix aus Doku und Konzertfilm funktioniert hier so perfekt wie nie. Chuck Berry ist einer der Väter des Rock'n'Roll und eine echte Musiklegende und hier ist er noch einmal auf der Bühne zu sehen, mit vielen weiteren Größen der Musikwelt. Ich habe den Film damals im Kino gesehen und habe immer auf eine Veröffentlichung gehofft, nun ist es endlich so weit. Kann man sich wirklich immer wieder ansehen und dabei die Lautstärke ein wenig höher aufdrehen. Die Blu-ray zeigt den Film in exzellenter Bild- und Tonqualität, dazu gibt es zwei Stunden Bonusmaterial.

Blu-ray / Studio Hamburg Enterprises / 120 min / FSK 0