Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Im Jahr 2016 wurde das auf einem Theaterstück von Ferdinand von Schirach basierende Fernsehspiel „Terror – Ihr Urteil“ ausgestrahlt. Es ging um eine Situation, in der ein Luftwaffenoffizier ein von Terroristen entführtes Passagierflugzeug, das in ein vollen Fußballstadion gefolgen werden sollte, abgeschossen hat. Der Zuschauer sollte das Urteil dazu fällen. Vor einigen Tagen folgte ein ähnliches Fernsehspiel, ebenfalls nach einem Theaterstück von Schirachs. In „Gott“ geht es darum, dass ein 78jähriger Mann daraufhin klagt, sein Leben mit einem Medikament beenden zu  dürfen obwohl er eigentlich gesund ist. In den Hauptrollen sind Matthias Habich, Anna Maria Mühe, Ina Weisse, Christiane Paul, Lars Eidinger und Ulrich Matthes zu sehen. Constantin Film hat „Gott“ auf DVD veröffentlicht.

Wie selbstbestimmt ist unser Sterben?Wem gehört unser Leben? Und wer entscheidet über unseren Tod? In dem großen TV-Event "GOTT"von Ferdinand von Schirach wird in einem fiktionalen Ethikrat über diese Fragen diskutiert.Es geht um den Fall eines 78-jährigen, kerngesunden Mannes, der sein Leben durch ein Medikament und mit Hilfe seiner Ärztin beenden will. Rechtlich ist das nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts seit Februar 2020 möglich, die ethische Debatte darüber ist noch nicht beendet.

Ist Selbsbestimmung grenzenlos? Der Frage geht das Spiel „Gott“ nach, wobei die Rechtsfrage bereits im vergangenen Feburar durch das Bundesverfassungsgerichts entschieden wurde. Doch wie steht die Bevölkerung dazu? Wie auch schon bei „Terror“ ein interessantes TV-Experiment, das aber bei der ersten Ausstrahlung im TV deutlich mehr Sinn macht, als auf Disc. Auch wenn die Inszenierung ebenso gelungen ist, wie die schauspielerische Leistung, fehlt hier ohne das direkte Voting etwas. Die DVD zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / Constantin Film / 91 min / FSK 12