Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Im Jahr 1954 entstand unter der Regie von Laslo Benedek der amerikanische Kriegsfilm „Gewehre für Bengali“. Der Film dreht sich um die indische Meuterei in Britisch Indien im Jahr 1857. In den Hauptrollen sind Rock Hudson, Arlene Dahl, Ursula Thiess, Torin Thatcher und Arnold Moss zu sehen. Koch Films hat „Gewehre für Bengali“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.

1856 in Nordwestindien: Bei hohem Munitionsverbrauch und Bergen von Gefallenen holt ein britischer Hauptmann seine indischen Waffenbrüder aus der Klemme und rettet später seinen Vorgesetzten und dessen Tochter aus dem blutigen Sepoyaufstand.

Den meisten ist Rock Hudson durch seine leichten Komödien wie „Ein Pyjama für zwei“ oder „Ein Goldfisch an der Leine“ bekannt. Dabei war der Schauspieler in nahezu allen Genres zu Hause. Ob Western wie „Winchester '73“, Abenteuerfilme wie „Das Goldene Schwert“, Dramen wie „Giganten“ oder Thriller wie „Eisstation Zebra“, immer wieder konnte Hudson das Publikum überzeugen. So auch in „Gewehr für Bengali“, der als Mischung aus Kriegs- und Abenteuerfilm daherkommt. Die Geschichte wirkt zwar nicht neu, ist aber spannend und gut ausgestattet umgesetzt und kann so auch heute noch fesseln. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es den Trailer und eine Bildergalerie mit seltenem Werbematerial.

Blu-ray / Koch Films / 87 min / FSK 12