Nextgengamersnet
Games, Movies and more


Im Jahr 1983 wurde der Roman „Friedhof der Kuscheltiere“ von Stephen King veröffentlicht. Der Roman überzeugte nicht nur mit seiner spannenden Geschichte, sondern bot auch viele Anspielungen auf andere Bücher von King. Die Ramones, die im Buch mehrmals erwähnt wurden, schrieben den Song Pet Sematary, der auf der Geschichte basiert. Im Jahr 1989 wurde das Buch von Mary Lambert verfilmt. Der Film hat heute Kultstatus und gehört zu den erfolgreichsten Adaptionen eines King-Romans. Ebenfalls von Lambert stammt die Fortsetzung „Friedhof der Kuscheltiere 2“ aus dem Jahr 1992. In diesem Jahr kam dann die Neuverfilmung von „Friedhof der Kuscheltiere“ in die Kinos. Inszeniert wurde der Film von Kevin Kölsch und Dennis Widmyer. In den Hauptrollen sind Jason Clarke, John Lithgow, Amy Seimetz, Jeté Kaurence und Obssa Ahmed zu sehen. Paramount Pictures veröffentlicht „Friedhof der Kuscheltiere“ am 15. August auf Blu-ray, 4K UHD und DVD.


Dr. Louis Creed, seine Frau Rachel und ihre beiden Kinder Gage und Ellie entfliehen der Großstadt für ein beschauliches Leben auf dem Land. Ganz in der Nähe ihres neuen Zuhauses und von dichtem Wald umgeben, befindet sich der unheimliche "Friedhof der Kuscheltiere".

Nach einem tragischen Zwischenfall bittet Louis seinen kauzigen Nachbarn Jud Crandall um Hilfe und löst damit ungewollt eine gefährliche Kettenreaktion aus, die etwas abgrundtief Böses freisetzt und das neu gewonnene Familienidyll bedroht. Schnell wird den Creeds klar, dass der Tod manchmal besser ist …

Ich bin sowohl ein Fan des Romans von Stephen King, als auch von der ersten Verfilmung und gebe zu, dass ich bei der Neuverfilmung im Vorfeld ziemlich skeptisch war. Aber ich wurde eines besseren belehrt, denn auch die neue Adaption kann voll und ganz überzeugen. Zwar sind so einige Szenen beinahe eins zu eins übernommen worden, aber im entscheidenden Finale der Geschichte gibt es doch gewaltige Unterschiede, die es auch für Kenner der Vorlagen ultraspannend machen. Zudem überzeugt einmal mehr John Lithgow in der Rolle des warnenden Nachbarn. Kann ich nur empfehlen, toller Film. Die Blu-ray zeigt den Streifen in sehr guter Bild- und Tonqualität, dazu gibt es mehr als 90 Minuten Bonusmaterial wie ein alternatives Ende, gelöschte und erweiterte Szenen, und einige Featurettes.

Blu-ray / Paramount Pictures / 101 min / FSK 16