Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


2013 wurde in Soho das Theaterstück „Fleabag“ aufgeführt. Geschrieben von Phoebe Waller-Bridge, die auch die Hauptrolle spielte. Vier Jahre später startete die gleichnamige TV-Serie. Idee, Drehbuch und Hauptrolle: Phoebe Waller-Bridge. Übrigens stammt die Musik der Serie nicht von Phoebe, sondern von ihrer älteren Schwester Isobel Waller-Bridge. Zwei Jahre später kam die zweite Staffel ins TV. Justbridge Entertainment veröffentlicht die zweite Staffel von „Fleabag“ am siebzehnten September auf Blu-ray und DVD.

Fleabag ist zurück für eine zweite Runde und dieses Mal nimmt sie es mit dem Herrn von ganz oben auf. Durch eine unerwartete Wendung des Schicksals lernt unsere verlorene Seele einen Priester (Andrew Scott) kennen, der ihre Sicht auf die Welt drastisch verändert. Nachdem ein Jahr verstrichen ist, gilt es immer noch alte Wunden zu heilen und sich neuen zu stellen, während das nächste Kapitel in Fleabags Leben sie zur Hölle und wieder zurückführt.

Endlich geht die unglaublich gute Dramedy-Serie in die zweite Runde. Fleabag ist zurück und sie hat nichts von ihrem ganz speziellen „Charme“ verloren und steuert mehr oder weniger gekonnt durch sechs neue Episoden, die es allesamt in sich haben. Für mich zählt „Fleabag“ zu den besten Comedy-Serien der letzten Jahre und es gibt eigentlich nur einen Grund zum Meckern: die Staffeln sind viel, viel zu kurz. Bleibt zu hoffen, dass es noch die eine oder andere weitere Season gibt. Die zwei Blu-rays zeigen die sechs Folgen in sehr guter Bild- und Tonqualität.

Blu-ray / 2 Discs / Justbridge Entertainment / 190 min / FSK 12