Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Unter der Regie von Damien LeVeck entstand im vergangenen Jahr der amerikanische Horrofilm „Exorzismus 2.0“. Der Film dreht sich um zwei Freunde, die wöchentlich eine Webshow übertragen, in der ein Exorzismus durchgeführt wird. Alles gestellt. Bis sie es bei einer Liveshow mit einer von einem echten Dämon besessenen Frau zu tun bekommen. In den Hauptrollen sind Kyle Gallner, Ryan Guzman, Joanna David, Emma Holzer, Alix Angelis und Giulia Nahmany zu sehen. EuroVideo veröffentlicht „Exorzismus 2.0“ am zwanzigsten August auf Blu-ray und DVD.

Mit ihrer Webshow „EXORZISMUS 2.0“ haben sich die beiden Freunde Max und Drew im Netz einen Namen gemacht. Jede Woche unterhalten sie ihre Follower mit einem Exorzismus, den sie live übertragen. Der Haken daran – alle Austreibungen sind nur aufwendig inszenierte Fakes. Bis eines Nachts Drews Verlobte auf dem Stuhl Platz nimmt und ein echter Dämon von ihr Besitz ergreift. Die Uhr tickt und vor einem Millionenpublikum wird für die Crew der harmlose Internet-Schwindel zu einer echten Horror-Show.

Das Thema Exorzismus im Film ist mittlerweile so ausgelutscht wie kaum ein anderes. Trotzdem schafft es Damiel LeVeck, mit seinem Film frischen Wind in das Horror-Subgenre zu bringen. Denn er legt einen Schwerpunkt auf Übertragungen im Internet. Und dabei macht er mehr als deutlich, dass es nur die richtige Präsentation braucht, damit die Leute jeden Mist glauben, wie wir gerade bei der Pandemie täglich erfahren müssen. Die eingeblendeten Kommentare bei den Live-Übertragungen der Fake-Exorzismen könnten so tatsächlich aus den sozialen Netzwerken stammen. Alles zusammen macht den Film sehr unterhaltsam und ich kann ihn nur weiterempfehlen. Die Blu-ray zeigt den Film in optimaler Bild- und Tonqualität.

Blu-ray / EuroVideo / 95 min / FSK 18