Nextgengamersnet
Games, Movies and more


Die amerikanische Schauspielerin Krista Allen war zumeist in Nebenrollen in bekannten TV-Serien zu sehen. Dazu zählen „Eine schrecklich nette Familie“, „Baywatch – Die Rettungsschwimmer von Malibu“, „CSI: Den Tätern auf der Spur“, „Smallville“ und „Charmed – Zauberhafte Hexen“. Zu Beginn ihrer Karriere war sie aber in der Rolle der Emmanuelle zu sehen und wurde so die Nachfolgerin von Sylvia Kristel. Sieben Filme drehte sie von der Reihe. Den siebten, „Im Rausch der Sinne“ hat SchröderMedia nun auf DVD veröffentlicht.


Emmanuelle weiht die Besatzungsmitglieder eines Raumschiffes in die aufregende Welt der menschlichen Erotik ein. Mittels "Virtual Reality" erreicht die Crew den Gipfel der Lust, um dann die neu erlernten Kenntnisse auf der Erde zu erproben.

Sicher, weder an die Originalreihe mit Sylvie Kristel noch an den Nachfolger mit Laura Gemser kommen diese Filme heran, belegen aber einen respektablen dritten Platz, denn es gab noch zahlreiche weitere Emmanuelles. Krista Allen schaut nicht nur sehr gut aus, sie spielt auch gut und so wird man hier deutlich besser unterhalten als in weichgespülten Filmen wie „Fifty Shades of Grey“. Netter Erotikfilm, der die Serie abschließt.

DVD / SchröderMedia / 93 min / FSK 16