Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Der amerikanische Schauspieler Dan Haggerty ist vor allem durch seine Rolle als Grizzly Adams in der TV-Serie „Der Mann in den Bergen“ bekannt. Aber er war sowohl im TV als auch im Kino in den verschiedensten Genres zu sehen. So spielt er 1989 eine der Hauptrollen in „Elves – Blutiges Fest“, der von Jeffrey Mandel inszeniert wurde. Weitere Rollen spielen Julie Austin, Deanna Lund, Borah Silver und Mansell Rivers-Bland. SchröderMedia veröffentlicht „Elves – Blutiges Fest“ am siebten Januar auf DVD.

Trotz der Warnung ihres Großvaters gehen Kirsten und zwei ihrer Freundinnen mit einem alten Buch in den Wald und erwecken dort einen bösen Elf, bei dem es sich, wie sich später herausstellt, um ein Naziexperiment handelt. Der Elf macht sich sogleich auf die Suche nach einer Jungfrau um Heiligabend eine neue Rasse von Supermenschen zu erschaffen.

Eine kuriose Story, gemischt mit teils hanebüchenen Effekten, da wünschte sich Dan Haggerty wohl, in den Bergen geblieben zu sein. Trotzdem ist der Film äußerst unterhaltsam, denn gerade die genannten Zutaten machen einen ordentlichen Trash-Film aus. Der Streifen war sicherlich nicht so gedacht, aber genau so funktioniert er, denn sehr oft ist unfreiwillige Komik angesagt. Die DVD zeigt den Film in guter Bild- und Tonqualität.

DVD / SchröderMedia / 88 min / FSK 18