Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Basierend auf der Geschichte „Beyond“ von Erich Maria Remarque entstand 1947 das amerikanische Drama „Eine brennende Liebe“ um eine an Tuberkulose erkrankte Konzertpianistin. In den Hauptrollen sind Barbara Stanwyck, David Niven und Richard Conte zu sehen. Mr. Banker Films hat „Eine brennende Liebe“ auf DVD veröffentlicht.

Liebesgeschichte zwischen einer lungenkranken Konzertpianistin und dem Leiter des Sanatoriums, in das sie nach einem Zusammenbruch eingeliefert wird. Da sie sich mit der Krankenhausdisziplin nicht abfinden kann und das Leben in vollen Zügen genießen will, wird der Kurerfolg zunichte gemacht.

Ein Film Noir ganz ohne Krimi-Geschichte, das gab es auch, wie das Beispiel des eindrucksvoll gespielten Dramas „Eine brennende Liebe“ beweist. Die Geschichte um eine kranke Pianistin, die das Leben nochmal in vollen Zügen genießen will, ist ein echter Klassiker mit grandioser Besetzung. Die DVD kommt mit guter Bild- und Tonqualität daher.

DVD / Mr. Banker Films / 72 min / FSK 6