Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Unter der Regie von Annelise Meineche entstand 1968 der dänische Erotikfilm "Eine Jungfrau von 18 Karat". In den Hauptrollen sind Anne Grete Nissen, Ib Mossin, Niels Borksand und Ki-Jo Feza zu sehen. True Grit hat "Eine Jungfrau von 18 Karat" als limitierte und nummerierte Auflage auf DVD veröffentlicht. Zwei Covervarianten sind erhältlich.

Als junge 17jährige Soziologie-Studentin, die glaubt frigide zu sein, weil es bisher immer noch nicht geklappt hat. Sie geht deswegen zu einem jungen sympathischen Arzt und siehe da, sie wird „geheilt“. Sie macht sich gleich auf eine Ferienreise, um ihre neugewonnen Fähigkeiten auszuprobieren. Dabei stellt sich heraus, dass sie schon mit 17 genau weiß, wie man's macht. Dafür verbürgt sie sich, und sie kommt nicht umsonst von der Reise zurück, mit einem Koffer voller Dankschreiben. 

"Eine Jungfrau von 18 Karat" ist ein witziges Sexfilmchen, das deutlich lockerer und frischer an das Thema Sex herangeht als die damals üblichen Aufklärungsfilme. Klar, heute wirken auch die Sexszenen unfreiwillig komisch, aber das macht den Streifen um so unterhaltsamer. Ein idealer Partyfilm.

DVD / True Grit / 95 min / FSK 18