Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Im Jahr 1994 startete die deutsche Krimi-Reihe „Ein starkes Team“, die bis heute produziert wird. Pro Jahr werden rund drei Folgen in Spielfilmreihe ausgestrahlt. Die Serie drehte sich um die beiden Kriminalkommissare Verena Berthold und Otto Garber. Gespielt wurden die beiden von Maja Maranow und Florian Martens, bis zum tragischen Tod von Maranow im Jahr 2016. Studio Hamburg Enterprises hat die fünfte DVD-Box von „Ein starkes Team“ mit den Episoden 29 bis 34 erneut aufgelegt.

Die Kommissare Otto Garber (Florian Martens) und Verena Berthold (Maja Maranow) arbeiten seit Jahren erfolgreich Seite an Seite. Der ehemalige Ostberliner Volkspolizist und die Westberlinerin sind „ein starkes Team“.
Sie ermitteln, als ein Sniper im Kiez anscheinend wahllos auf Menschen schießt und ein Erpresser Produkte einer Feinkostfirma vergiftet. Sie werden zu einem toten Dentalvertreter gerufen und stoßen in einem weiteren Fall auf die dunkle Vergangenheit einiger KFOR-Soldaten. Was auch immer für Verbrechen aufgeklärt werden müssen – wie gut, dass sich Otto und Verena auf einander verlassen können und dabei nie ihren Humor verlieren. Dafür sorgt nicht zuletzt Ottos Kumpel Sputnik (Jaecki Schwarz), der den beiden mit Rat und Tat und ironischen Sprüchen zur Seite steht.

Episodenliste:

29. Lebende Ziele
30. Ihr letzter Kunde
31. Sippenhaft
32. Dunkle Schatten
33. Gier
34. Zahn um Zahn

Florian Martens und Stefanie Stappenbeck sind ein starkes Team, Florian Martens und Maja Maranow waren das stärkste Team. So kann man es kurz und knapp sagen. Die Krimis mit der aktuellen Besetzung sind klasse, keine Frage, aber die Folgen mit der leider viel zu früh verstorbenen Maja Maranow sind um Längen besser. Das Team hatte einfach etwas, was nun nicht mehr da ist, auch wenn ich das nicht genau beschreiben kann. Und deshalb schaut man sich die alten Folgen immer wieder gern an. Und hier gibt es Nachschub mit sechs klassischen Krimis. Ansehen. Punkt.

DVD / 3 Discs / Studio Hamburg Enterprises / 540 min / FSK 12