Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Der britische Film „Dust Devil“ entstand 1990 unter der Regie von Richard Stanley, der auch das Drehbuch schrieb. Gefilmt wurde in Namibia mit Unterstützung Südafrikas. Der Streifen basiert auf realen Ereignissen um einen südafrikanischen Serienmörder, der unter dem Namen Nhadiep bekannt wurde und dem von der Bevölkerung übernatürliche Kräfte zugesprochen wurden. Die Hauptrollen spielen John Mashikiza, Robert John Burke, Terri Norton, Chelsea Field, Williams Hootkins und Zakes Mokae. In einer Nebenrolle ist zudem die deutsche Schauspielerin Marianne Sägebrecht zu sehen. Koch Films hat „Dust Devil“ als Mediabook mit Blu-ray und zwei DVDs veröffentlicht.

Ein dämonischer Gestaltwandler durchstreift die Wüste Namibias auf der Suche nach neuen Opfern - und mit jedem Mord wachsen auch seine teuflischen Kräfte. Als sich die junge Wendy in den geheimnisvollen Wanderer verliebt, scheint sie die einzige zu sein, die seinem grausamen Tun ein Ende setzen kann. Unterstützt wird sie dabei von einem örtlichen Cop und schamanischer Magie.

„Dust Devil“ ist ein Horrorfilm mit deutlich sichtbaren Anleihem beim Italo-Western ebenso wie beim Giallo. Und Regisseur Richard Stanley hat hier mit atmosphärischen Bildern eine äußerst beklemmende Stimmung geschaffen, die sich auf den Zuschauer überträgt. Seinerzeit wurde der Film meiner Meinung nach zu wenig beachtet, heute hat er zurecht Kultstatus unter Horror-Freunden. Die Blu-ray zeigt den Film in optimaler Bild- und Tonqualität, das Mediabook enthält zusätzlich den Film auf DVD sowie als Extras den Trailer, eine alternative Kurzfassung, den Workprint, Interviews mit Richard Stanley und Marianne Sägebrecht, 16mm Homevideos und eine Bildergalerie.

Blu-ray + DVD / 3 Discs / Koch Films / 108 min / FSK 16