Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Der Service der Macher von „Doctor Who“ ist schon klasse. Da gibt es zwischen den Staffeln immer wieder Specials, die die Wartezeit auf die nächste Season angenehmer gestalten. Mal als Weihnachts- mal als Neujahrsspecial. „Revolution der Daleks“ gehört zu letzterem und wurde am ersten Januar dieses Jahres ausgestrahlt. In der Rolle des Doctors ist weiterhin Jodie Whittaker zu sehen. Weitere Rollen spielen Bradley Walsh, Tosin Cole, Mandip Gill, John Barrowman, Chris Noth, Harriet Walter und Helen Anderson. Polyband hat „Revolution der Daleks“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.

Der Doktor (Jodie Whittaker) sitzt noch immer im Hochsicherheitsgefängnis, in welches sie von den Judoon gesperrt wurde. Ihre Freunde Yaz (Mandip Gill), Ryan (Tosin Cole) und Graham (Bradley Walsh) sind derweil auf sich allein gestellt und versuchen in ihr normales Leben zurückzukehren... Doch dann greifen plötzlich die Daleks an. Ganz schlechtes Timing!

Das diesjährige Neujahrsspecial knüpft direkt an das Ende der zwölften Staffel der Kultserie an. Und ganz vorn dabei sind meine absoluten Lieblinge der Serie, die Daleks. Und während die angreifen, sitzt der Doctor noch im Gefängnis. Dramatischer ist wohl noch kein Special gestartet. Da hätte ich gern die dreifache Laufzeit gehabt. Aber die eine Stunde hat es in sich. Deifinitiv eines der besten Specials bislang. Jeder Whovian kommt hier voll auf seine/ihre Kosten.

Blu-ray / Polyband / 60 min / FSK 12