Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Im Jahr 1957 entstand die französische Komödie „Die schöne Portugiesin“. Regie führte Pierre Gaspard-Huit, der später auch den legendären TV-Vierteiler „Die Lederstrumpf-Erzählungen“ inszenierte. In den Hauptrollen sind Jean-Claude Pascal, Anne Vernon, Paquita Rico und Jean-Marie Proslier zu sehen. Mr. Banker Films hat „Die schöne Portugiesin“ auf DVD veröffentlicht.

Der ehrgeiziger Werbeleiter Jean-François und seine ehemalige Geliebte Catherine wetteifern um den Auftrag, die Kampagne für eine neue Waschmaschine führen zu dürfen. Da für die Präsentation eine hübsche junge Frau vorgesehen ist, setzt eine hektische Suche der Konkurrenten nach einer geeigneten Kandidatin ein...

„Die schöne Portugiesin“ zeigt einen satirischen Blick auf die Werbebranche der 50er Jahre und verdeutlicht die Diskrepanz zwischen der Welt, die die Werbung vorgaukelt und der Realität der einfachen Menschen wie Fischer und Wäscherinnen. Flott inszeniert und gut gespielt, kann der Film auch heute noch prima unterhalten. Zudem ist die Musik einfach wunderbar, ebenso wir die herrliche Landschaft, die hier gezeigt wird.

DVD / Mr. Banker Films / 80 min / FSK 12