Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Im Jahr 1981 kam „Die Klapperschlange“ in die Kinos, ein dystopischer SF-Actionfilm, inzeniert von John Carpenter. Der machte auch die Musik zum Film und schrieb das Drehbuch gemeinsam mit Nick Castle. Castle wiederum spielt 1978 unter der Regie von Carpenter in „Halloween – Die Nacht des Grauens“ die Rolle von Michael Myers. Zum Cast von „Die Klapperschlange“ gehören Kurt Russell, Lee Van Cleef, Ernest Borgnine, Donald Pleasence, Isaac Hayes, Harry Dean Stanton, Adrienne Barbeau, Tom Atkins, Season Hubley und Charles Cyphers. In einer Nebenrolle ist der Wrestler Ox Baker zu sehen. Constantin Film hat „Die Klapperschlange“ erstmals als 4K UHD veröffentlicht.

New York in der Zukunft. Reinzukommen ist Selbstmord, auszubrechen unmöglich.

Ganz Manhattan ist mittlerweile ein Hochsicherheitsgefängnis, in dem drei Millionen Schwerverbrecher ohne Wärter eingesperrt sind. Ausgerechnet hier stürzt die Air Force One, die Maschine des Präsidenten, ab.

Keine Frage: Es muss jemand rein in diese Hölle... und wieder raus... um das Leben des Präsidenten zu retten, der den Crash nur leicht verletzt überstanden hat. In dem verurteilten Ex-Offizier Snake Plissken (Kurt Russell) ist schnell ein Kandidat gefunden, der für dieses Himmelfahrtskommando geeignet scheint.

Seine Mission - den Präsidenten innerhalb von 24 Stunden finden und lebend aus der Zone bergen. Ansonsten detonieren die Ladungen, die Plissken kurz zuvor injiziert wurden.

Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt...

Zwar ist schon der Titel falsch, denn das Tattoo auf dem Bauch von Snake Plissken ist eine Kobra und keine Klapperschlange, das tut dem Vergnügen aber keinen Abbruch. „Die Klapperschlange“ war in den 80er Jahren ein Riesenhit und ist heute zu Recht ein Kultstreifen. Hier passt einfach alles, Story, Inszenierung, die großartigen, bis in die kleinen Nebenrollen perfekt besetzten Darsteller, die Optik und last but noch least die Action. Kurt Russell wurde mit diesem Film zum großen Star. Kann man sich einfach immer wieder ansehen. Die 4K UHD zeigt den Streifen in traumhafter Bild- und Tonqualität. Zusätzlich ist der Film auf Blu-ray an Bord. Als Extras gibt es Audiokommentare mit Regisseur John Carpenter und Kurt Russell, Produzentin Debra Hill und Ausstatter Joe Alves, Schauspielerin Adrienne Barbeau und Kameramann Dean Cundey sowie der Filmjournalisten Kai-Oliver Derks und Alexander Bütner.

4K UHD + Blu-ray / 2 Discs / Constantin Film / 99 min / FSK 16