Nextgengamersnet
Games, Movies and more

In den Jahren 1962 bis 1963 wurde die Zeichentrickserie „Die Jetsons“, wie der Vorgänger „Familie Feuerstein aus der Schmiede von William Hanna und Joseph Barbera, ausgestrahlt. In den Jahren 1985 bis 1987 wurden neue Folgen produziert und gesendet. Und 1990 schaffte es die Familie sogar ins Kino. „Die Jetsons – Der Film“ wurde erneut vom Dream-Team Hanna-Barbera inszeniert. Als Sprecher der Originalfassung sind unter anderem Brad Garrett, Dana Hill, Don Messick, Frank Welker, Janet Waldo, Michael Bell und Tiffany dabei. Justbridge Entertainment veröffentlicht „Die Jetsons – Der Film“ am 22. November auf Blu-ray und DVD.

George Jetson wird von seinem Chef befördert und muss mit seiner ganzen Familie (Jane, Judy, Elroy, Rosie die Roboterin und Astro der Hund) auf einen fernen Planeten umziehen. Auf diesem fernen Planeten leben die Grungies, freundliche Unterwelt-Kreaturen, die eigentlich keiner Fliege etwas zuleide tun können. Schon kurz nach ihrer Ankunft entdecken die Jetsons, dass George's Firma dabei ist, die Heimat der Grungies zu zerstören. Mit Hilfe seiner Familie gelingt es George eine friedliche Lösung für beides zu finden: die Heimat der Grungies und die moderne Technologie seines Unternehmens in Einklang zu bringen.

Als Kind waren meine ersten Kontakte mit dem Thema Science Fiction „Raumschiff Enterprise“ und „Die Jetsons“. Und die Familie aus der Zukunft habe ich schon seit mindestens zwanzig Jahren nicht mehr gesehen. Und so war ich ziemlich gespannt, wie die Abenteuer der Familie gealtert sind. Ich muss sagen, dass sie heute noch genau so viel Spaß machen, wie damals und durch den Kinofilm, der spannend und sehr witzig daherkommt, auch wieder die Lust auf die alten TV-Episoden geweckt wurde. Der Film ist jedenfalls beste Unterhaltung für die ganze Familie und ein schönes Kontrastprogramm zu den ganzen Weihnachtsfilmen, die jetzt auf uns zu kommen. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität.

Blu-ray / Justbridge Entertainment / 79 min / FSK 0