Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Die britische Schauspielerin Keeley Hawes war schon in zahlreichen TV-Serien zu sehen, bevor ihr mit „Spooks“, wo sie von 2002 bis 2004 dabei war, der Durchbruch gelang. Die Hauptrolle in der Kultserie „Ashes to Ashes“ machte sie auch international zum Star. Von 2016 bis 2019 spielte sie die Hauptrolle in der britischen Serie „Die Durrells“. Die Mischung aus Comedy und Drama basiert auf drei Autobiografien von Gerald Durrell uber vier Jahre, die die Familie auf Korfu zugebracht hat. Weitere Rollen spielen Milo Parker, Josh O'Connor, Daisy Waterstone und Anna Savva. Polyband hat die erste Staffel von „Die Durrells“ auf DVD veröffentlicht.

England, 1935: Louisa Durrell (Keeley Hawes) ist verwitwet und muss vier Kinder allein durchbringen. Während ihr jüngster Sohn Gerald (Milo Parker) sich mehr für Spinnen als für Rechtschreibung interessiert, träumt der Älteste Larry (Josh O’Connor) von einer Karriere als Schriftsteller. Sohn Leslie (Callum Woodhouse) wiederum hat eine ungesunde Vorliebe für Schusswaffen und Tochter Margo (Daisy Waterstone) macht sämtliche Jungs in der Nachbarschaft verrückt.
Da es mit den Finanzen der Familie nicht zum Besten steht, beschließt Louisa, ihr Leben radikal zu ändern und von Bournemouth auf die griechische Insel Korfu zu ziehen. Die neue Heimat und ihre Bewohner stellen die Familie vor die ein oder andere nicht vorhersehbare Herausforderung. Dennoch gehören die Korfioten Spiro (Alexis Georgoulis) und Lugaretzia (Anna Savva) schon bald zur Familie …

Dank Corona in diesem Jahr keine Möglichkeit, in den Urlaub zu fahren? Dann macht Urlaub im Wohnzimmer. Mit den Durrells. „Die Durrells“ ist eine erfrischende Serie in jeder Hinsicht. Eine schöne Geschichte, Humor, ein wenig Drama, großartige Darsteller, allen voran die wunderbare Keeley Hawes und unglaublich schöne Landschaften. Da möchte man nach den ersten sechs Folgen am liebsten gleich wieder von vorne anfangen. Gut, dass Staffel zwei bereits angekündigt ist, ich freue mich drauf. Die zwei DVDs zeigen die sechs Folgen in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es zwei Featurettes und einen Blick hinter die Kulissen.

DVD / 2 Discs / Polyband / 270 min / FSK 6